Es ist praktisch, aber ist er erlaubt?

Anfrage aus Deutschland: Ist ein Tee mit Schnur erlaubt oder nicht?

 Neues Golfregelbeispiel: Anfrage aus Deutschland

Tee mit Schnur

Inv. Nr. 195

Eine Frage an Sie Herr Pausch,

gerade in der Winterzeit sehe ich immer wieder, das Golfer beim Abschlag ein Tee mit Schnur verwenden.

Ich habe das auch probiert und musste feststellen, es ist ja sehr vom Vorteil, weil

ich mein Tee nach dem Abschlag nicht irgendwo suchen muss.

Jetzt sagen einige Kollegen das ist verboten, ein anderer Kollege sagt wiederum es sei erlaubt

ich brauche nur in der Erklärung Tee im Regelbuch nachlesen.

Allerdings ein Erklärung Tee im Regelbuch konnte ich nicht finden.

Können Sie mir bitte Herr Pausch in dieser Frage helfen?

 

Meine Einschätzung zur Golfregelfrage:

Lieber Golfkollege Sie haben Recht gerade in der Winterzeit sieht man solche

Anwendungen „ Tee mit Schnur“ des Öfteren.

Wenn Sie die Erklärung Tee im Regelbuch nicht finden können, verweise ich auf den

Anhang IV Kapitel 1 im offiziellen Regelbuch wo Sie eine Definition zum Thema Tee finden.

Ein „Tee“ ist ein Hilfsmittel, das dazu bestimmt ist, den Ball über den Boden zu erheben. Ein Tee darf nicht
– länger als 101,6 mm sein;
– so gestaltet oder hergestellt sein, dass es die Spiellinie anzeigen könnte;
– die Bewegung des Balls unangemessen beeinflussen; oder
– auf andere Art und Weise den Spieler bei einem Schlag oder in seinem Spiel unterstützen

Im Gegensatz zu früheren Zeiten wo solche Rituale verboten waren   gibt es eine neue Stellungnahme des R&A dazu, Tees mit einer angebrachten Schnur sind jetzt erlaubt, es darf nur mit der Schnur keine Spielrichtung angezeigt werden. Diese Entscheidung wurde im neuen Regelwerk nicht revidiert.

Sollte aber die Schnur vom Spieler so angebracht werden um ihn in seiner Ausrichtung zu unterstützen, würde das Sehr wohl ein Regelverstoß gegen Regel 8-2a darstellen

Gernot Pausch

Haben auch Sie Fragen zu den Golfregeln???

Was der Spieler alles darf? – Oder was der Spieler alles muss ?

 Liebe Leser auch Sie können mir Fragen zu den Golfregeln stellen, ich werde Ihre Fragen gerne kostenlos beantworten.

Informationen unter mailto:gernot.pausch@utanet.at

oder www.golfregeln-online.at

 

Gernot Pausch

Über Gernot Pausch

In dieser Rubrik schreibt Gernot Pausch über die Golfregeln. Gernot Pausch HCP 11- Spielr spielt seit 35 Jahres Golf und befasste sich seit dieser Zeit intensiv mit Golfregeln. Herr Pausch war Golfclubmanager im Golf und Countryclub Salzburg auf der Anlage Schloss Fuschl und beantwortet für mehrere Golfmagazine noch die Golfregelanfragen.

Was denken Sie?