Colin Montgomerie und Geoff Ogilvy bei den Schüco Open 2012

Colin Montgomerie (Schottland) und Geoff Ogilvy (Australien) haben ihre Zusage zu den Schüco Open 2012 gegeben. „Wir sind sehr stolz darauf, dass die beiden Top-Stars ihre Entscheidung bei den Schüco Open 2012 mitzuspielen schon jetzt bekannt gegeben haben“, so Dirk U. Hindrichs, geschäftsführender Gesellschafter der Schüco International KG.

Montgomerie und Ogilvy zählen zum Team der Schüco Markenbotschafter, das für die Saison 2012 insgesamt 14 Mitglieder umfasst: An der Spitze die beiden deutschen Golfstars Martin Kaymer (Mettmann) und Bernhard Langer (Anhausen), Grégory Havret (Frankreich), Peter Hanson (Schweden), Dustin Johnson (USA), Geoff Ogilvy (Australien), Miguel Ángel Jiménez (Spanien), Edoardo Molinari (Italien), Colin Montgomerie (Schottland), Ian Poulter (England), Álvaro Quirós (Spanien), Henrik Stenson (Schweden), Bubba Watson (USA) und Liang Wenchong (China). Sie alle präsentieren bei ihren weltweiten Turniereinsätzen nicht nur das prägnante Logo, sie stehen vielmehr auch für die gleichen Werte wie Schüco: „Energy3 – Energie sparen, Energie gewinnen, Energie vernetzen“. Mehr dazu unter www.schueco.de/golf

Was denken Sie?