In Zusammenarbeit mit der Fakultt fr Sportwissenschaft der Technischen Universitt

In Zusammenarbeit mit der Fakultt fr Sportwissenschaft der Technischen Universitt Mnchen wurde der Golfschwung nach diesen Kriterien auf die Stationen der Pendeltechnik ohne aktive Krperrotation reduziert. Ein einfacher verstndlicher Bewegungsablauf war gefunden, der Carvinggolf Schwung.

image_1159259681371.jpegIn diesem Feldversuch sollten jetzt die Vorzge dieser neuen Technik an Einsteigern getestet werden. Als Mastab wurde eine klassische Technik wie sie gegenwrtig PGA Professionals unterrichten – herangezogen, die Bemessungskriterien kamen seitens der Sportwissenschaft. Teilnehmer des Feldversuchs waren zehn Frauen und zwei Mnner, alle Tennisspieler mittleren Alters. In zwei gleichwertige Gruppen aufgeteilt lernten die Probanten zwei Tage in Unkenntnis ihrer Zuordnung und absolvierten dann am dritten Tag das Testprogramm.

Die Ergebnisse berraschten Trainer wie Sportwissenschaftler. Die Teilnehmer der Carvinggolf Gruppe waren deutlich frher spielfhig und verblffend treffsicherer als die andere Gruppe und waren erstaunt, wie “einfach” Golf sein kann.