Nick Faldo mit neuem Logo

Der britische Golfer Sir Nick Faldo hat sich ein neues Logo gestalten lassen. Zehn Jahre, nachdem er von Königin Elisabeth II. im Jahr 2009 zum Ritter geschlagen wurde, wurde jetzt das neue Logo und seite neue Website eingeführt.

Der Schild in dem neuen Logo soll das Erbe, den Ritterstand und das Symbol eines Champions darstellen, während die Streifen die sechs Major Championship-Siege von Sir Nick Faldo in der Reihenfolge ihres Auftretens darstellen. Die bordeauxfarbenen Streifen sind die Open Championship-Siege in den Jahren 1987, 1990 und 1992, wobei Grün die Siege von Faldo’s Masters darstellt, in den Jahren 1989, 1990 und 1996.

Faldo Series

Golf-Fans werden zuerst das neue Logo sehen, das im gesamten Branding für die Faldo Series verwendet wird, die von Sir Nick nach seinem letzten Auftritt ins Leben gerufen wurde. Aktuell über Europa, Asien und Amerika hinweg, mit 40 Veranstaltungen in 30 Ländern weltweit pro Jahr, wird die Serie unterstützt Sir Nick’s Vision, jungen Menschen durch Golf Chancen zu geben.Über 40.000 Jungen und Mädchen haben seit ihrer Gründung am Wettbewerb teilgenommen.

Der Start erfolgte zeitgleich mit dem Großen Finale der Faldo Series in Europa, das im Al Ain Equestrian stattfand. Sir Nick nimmt an jedem Grand Final der Faldo Series teil.
„Für mich ist das neue Logo auch ein Fest – es ist 10 Jahre her, dass ich meinen Rittertitel verliehen bekommen habe, wir haben die 23. Ausgabe des Faldo Series Europe Grand Final und einige aufregende Golfplatz-Designs“, so Nick Faldo.

Golfplatz-Design

Faldo Design ist ein preisgekröntes internationales Golfplatz-Architekturunternehmen mit Schwerpunkt auf Strategie und Design. Mit mehr als 50 Golfplatz-Prjekten auf der ganzen Welt – entweder bereits bespielbar oder in der Entwicklung.
Faldo Design kreiert Plätze, die die natürliche Umgebung respektieren und in Einklang mit ihr stehen. Die meisten der wichtigsten aktuelles Projekt ist das Sir Nick Faldo Signature Design in Pakistan, im Rumanza Golf Club, das gleichzeitig der
Bau des ersten Meisterschaftsgolfplatzes des Landes ist.

Was denken Sie?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.