Messe Golf- & WellnessReisen feiert 20. Geburtstag

 20 Jahre nach ihrem Start feiert die Golf- & WellnessReisen in diesem Jahr einen runden Geburtstag – mit einem besondere Rahmenprogramm  und mit neuenAusstellern.

Rund 250 Aussteller präsentieren in Stuttgart ihre Angebote und Neuheiten. Zu den neuen Ausstellern der Golf- & WellnessReisen gehörr unter anderem der Anbieterverbund Golf in Südtirol. Ob hoch oben vor dem atemberaubenden Gletscherpanorama der Dolomiten oder auf den Greens der lieblichen Täler mit ihren Weinbergen, Wiesen und Apfelplantagen – das golffreundliche Klima Südtirols mit 300 Sonnentagen im Jahr beschert eine extra lange Saison auf grandiosen Plätzen. Premiere auf der Golf- & WellnessReisen 2014 feiern zudem der Margarethenhof Tegernsee, die GolfKultur Stuttgart und die Salzburger Golf Festspiele.

Grenzenlos golfen – Schwarzwald und Elsass kooperieren

Eine Besonderheit im europäischen Golfsport ist die Kooperation zwischen den Partnerclubs Baden-Württemberg und dem Verein „Golfs in Alsace“. Sie macht es möglich, dass Golfer ab sofort beidseits des Rheins auf über 50 Plätzen grenzenlos Golf spielen können.

Klangvolle Namen und ein besonderes Golfvergnügen – die Kurorte Marienbad, Karlsbad und Franzensbad in Tschechien sind weit über ihre Grenzen hinaus für ihre Heilwasserquellen bekannt. Die umliegenden sechs 18-Loch-Golfanlagen können mit dem GolfPass Böhmen vergünstigt gespielt werden. Der Royal Golf Club Marienbad, 1905 vom britischen King Edward VII eröffnet, besticht durch seinen hügeligen Course mit uraltem Baumbestand. Während der Parkland Course im Golf Resort Karlsbad einen einmaligen Blick auf das Erzgebirge bietet, stellt das Golf Resort Franzensbad mit seinen zahlreichen Wasserhindernissen auch für erfahrene Golfer eine Herausforderung dar.

 

Was denken Sie?