Golfversicherung: versichern sie ihre Golfausrüstung

Unsere Golfversicherung bietet Ihnen:

Weltweiten Versicherungsschutz für

  • Golfschläger
  • Golfbags
  • Trolleys / e-Trolleys
  • Golfbälle
  • Golfhandschuhe
  • Zubehör (Tees, Pitchgabeln, Schirme, Zähler, Handtücher)

Versichert ist somit (mit Ausnahme der Kleidung) die gesamte Golfausrüstung. Und das bis maximal 100.000 EUR (SB 150 EUR).

Ob im Heimatclub oder auf Reisen. Selbstverständlich auch in den eigenen vier Wänden.

Ist eine Reparatur möglich, wird auch diese zu 75% übernommen. Denn wenn man ehrlich ist: Die eigenen Golfschläger sind einem natürlich häufig doch die Liebsten.

Kategorie: Schlagwörter: ,

Das eigene Golfausrüstung hat schon einen gewissen Wert: Da sind teure Schläger, ein Golfbag, ein Golf-Trolley. Dazu natürlich Bälle, ein Regenschirm und weiteres Zubehör. In der Gesamtsumme kommt schon einiges zusammen. Wenn das Golf-Equipment zerstört oder gestohlen wird, ist der Schaden groß.

Umso ärgerlicher ist es, wenn die Hausratversicherung dafür nicht zahlt, weil die Golfausrüstung nicht bei einem Einbruchdiebstahl gestohlen wurde, sondern einfach auf dem Clubgelände entwendet wurde.

Golfschläger mit auf Reisen
Foto: Landwehr

Auch im Urlaub ist die Hausratversicherung ein schlechter Ratgeber. Selbst wenn irgendwo eingebrochen wird, um das Golfgepäck zu stehlen, die sogenannte Außenversicherung der Hausratversicherung stellt nur einen Bruchteil der originären Versicherungssumme zur Verfügung. Nicht selten sind Golfutensilien sogar noch beschränkter versichert. Unsere Golfversicherung bietet ihnen den Schutz, den sie brauchen um im Fall des Falles den Schaden abzudecken.

Vom Golfsportmagazin empfohlen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Golfversicherung: versichern sie ihre Golfausrüstung“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.