Mit der Installation des Systems aus den USA auf der

Mit der Installation des Systems aus den USA auf der gesamten Anlage inklusive aller Pltze und bungsanlagen setzt der Golf Club St. Leon-Rot eine Regelnderung des Deutschen Golf Verbandes (DGV) um, die ab sofort die Verwendung elektronischer Entfernungsmesser auf Golfpltzen erlaubt auch bei Turnieren.

Das Laser Link Distance System gilt weltweit als eine der schnellsten und genauesten Methoden, die Distanz zur Fahne zu ermitteln nach Golfpltzen in den USA und Europa ist St. Leon-Rot der erste Club in Deutschland, der seinen Mitgliedern und Gsten den Service bietet. Der Vorteil: Die ermittelten Werte sind punktgenau und ermitteln ausschlielich die Entfernung zur Fahne, nicht zu anderen Objekten in der Umgebung. Und: Die Golfspieler mssen nicht mehr in eigene Gerte investieren, sondern knnen diese gegen eine Gebhr von 20 Euro pro 18-Lcher-Runde beim Club ausleihen.

Was denken Sie?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.