Diese Golf-Onlineshops sind am weitesten verbreitet

Amazon verzeichnet laut der „Studie eVisibility Golfsport 2019″ die beste Sichtbarkeit im Internet innerhalb der Golfbranche. Auf den Plätzen zwei und drei folgen golfundguenstig.de und all4golf.de. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung von Research Tools. 

Fachhändler sind mit einem Anteil an der gesamten Sichtbarkeit von 67 Prozent vergleichsweise stark vertreten. Universalhändler profilieren sich mit 19 Prozent als zweitstärkste Anbietergruppe noch vor den Shops für Sportbedarf & Bekleidung mit acht Prozent. Hersteller- und Markenshops zeigen eine Sichtbarkeit von fünf Prozent. Insgesamt erzielen 93 Onlineshops im Markt für Golfsport eine messbare Internetsichtbarkeit.

51 Prozent aller ermittelten Online-Shops der Branche erzielen in Vergleichsportalen eine Sichtbarkeit. In den Social Media liegt die Sichtbarkeit mit einem Anteil von 14 Prozent deutlich niedriger.

Ranking Top 10 Online-Golfshops

RangAnbieterRangAnbieter
1amazon.de6onlinegolf.de
2golfundguenstig.de7ebay.de
3all4golf.de8golflaedchen.de
4mygolfoutlet.de9golfshop.de
5golfhouse.de10decathlon.de 

Über die Studie

Die „Studie eVisibility Golfsport 2019“ von research tools untersucht auf 67 Seiten die Präsenz der Top 93 Onlineshops für Golfsport in den vier Onlinekategorien Suchtreffer, Suchanzeigen, Vergleichsportale und Social Media. Damit zeigt die Studie die Sichtbarkeit der Anbieter im Internet auf und gibt einen  Wettbewerbsüberblick. Ein Ranking eVisibility listet diese Shops unter Berücksichtigung der Kategorie- und Gesamtpunktzahl.

Über Research Rools

Die Marktforschungsberatungsgesellschaft research tools mit Sitz in Esslingen am Neckar bei Stuttgart bietet umsetzungsstarke, marketingorientierte Marktforschung. Ein Fokus liegt auf der Analyse unternehmerischer Marketingmaßnahmen.

Was denken Sie?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.