GC Margarethenhof eröffnet neu gestalteten Golfplatz

Nach rund einjähriger Neugestaltung eröffnete der GC Margarethenhof seinen neu gestalteten Golfplatz mit 18 Bahnen. Dem Ausbau der Anlage zum Resort mit Golfplatz und Hotel folgt bis Ende 2013 mit dem Lanserhof Tegernsee (wir berichteten).

Die Golfanlage über dem Tegernsee zählt seit vielen Jahren zu den attraktivsten Golfplätzen in der Region. Der weitestgehend naturbelassene Kurs ist eingebettet in eine idyllische Bergkulisse und wurde umfangreich neugestaltet. Es wurden etwa neue Spielbahnen angelegt, Wasserhindernisse errichtet und die Cartwege erneuert und zu einem durchgängigen Netz ausgebaut.

„Im Zuge des Umbaus konnten wir zahlreiche Optimierungen realisieren. Wir haben einen Golfplatz geschaffen, der für jeden Golfer gut zu spielen ist und die Runde zu einem unvergesslichen Erlebnis im Einklang mit der Natur und Umgebung werden lässt. In Verbindung mit unserem Hotel und dem neuen Gesundheitszentrum Lanserhof Tegernsee bieten wir ein Umfeld, das in dieser Art einmalig in Europa ist“, so Clubmanager Marco Hank.

Eingeweiht wurde der neue Platz am 22. Juni 2013 mit dem Benefiz-Turnier des Lions Club am Tegernsee.

 

Was denken Sie?