Der Portugiese Tiago Cruz gewinnt Red Sea Egyptian Classic

 

In gut einer Woche wird er seinen 31. Geburtstag feiern. Ein verfrühtes Geschenk hat sich Tiago Cruz schon jetzt gemacht: Der Portugiese hat die Red Sea Egyptian Classic in Ain El Sokhna gewonnen. Beim ersten Turnier der Pro Golf Tour auf ägyptischem Boden kam Cruz auf ein Gesamtergebnis von -12 (66, 69, 69) und hatte am Ende vier Schläge Vorsprung auf den Hessen Anton Kirstein, der mit einer starken 64 in der Finalrunde den Platzrekord einstellte. Rang drei teilten sich mit je -7 der Dillinger Sebastian Heisele, Christian Baunsoe (Dänemark) und Romain Schneider (Frankreich).

Die Entscheidung fiel im Finale am Donnerstag auf Bahn 12: Während Tiago Cruz ein Birdie notieren durfte, patzte sein bis dahin größter Konkurrent, der Franzose Romain Schneider, und spielte nur Bogey. „Als ich dann auf dem 13. Grün erneut zum Birdie lochen konnte, wusste ich, dass ich es packen werde“, so ein glücklicher Cruz. Bei optimalen Bedingungen auf der traumhaften Anlage des Sokhna Golf Club, ein Projekt der Ein Sokhna’s Leading Golf Resorts El Ein Bay und Hassan Allam Properties, behielt Cruz bei hochsommerlichen Temperaturen bis zum letzten Putt kühlen Kopf, schaukelte den Vorsprung nach Hause und feierte seinen ersten großen Triumph in diesem Jahr. „Der Platz ist wirklich toll. Die Bahnen sind nicht so breit wie in Marokko oder der Türkei. Und die Hitze macht mir ohnehin nicht so viel aus, da ich das aus meiner Heimat gewohnt bin“, so der Professional aus Cascais bei Lissabon. Der Sieg hievt ihn in der Order of Merit auf Platz sechs. Cruz: „Mein Ziel sind die Top Fünf, und nach diesem Erfolg kann ich sehr zuversichtlich in die nächsten Turniere gehen.“

Bevor es nächste Woche mit der Red Sea Ain Sokhna Open (Kurskombination B/C) an selber Stelle weitergeht, steht am Freitag, 22. März, noch das ProAm an: Dabei werden nicht nur die Top-Junioren des Landes sowie Funktionäre des nationalen Golfverbands abschlagen, sondern auch ein Großteil der ägyptischen Golf-Nationalmannschaft.


Red Sea Egyptian Classic
Ranglistenturnier der Pro Golf Tour / 19. – 21. März 2013 / Sokhna Golf Club, Ain El Sokhna / Par 72

 

Platz

Land

Name

R1

R2

R3

Gesamt

Preisgeld in €

   1 CRUZ, Tiago

66

69

69

-12

5000,00

   2 KIRSTEIN, Anton

72

72

64

-8

3000,00

  T3 HEISELE, Sebastian

72

68

69

-7

1616,67

  T3 BAUNSOE, Christian

69

70

70

-7

1616,67

  T3 SCHNEIDER, Romain

71

65

73

-7

1616,67

  T6 REITER, Berni

71

70

71

-4

1145,00

  T6 LAW, David

70

71

71

-4

1145,00

  T8 SCHWARTZ, Antoine

73

71

69

-3

866,67

  T8 GLAUERT, Maximilian

73

69

71

-3

866,67

  T8 BEY, Matthieu

72

69

72

-3

866,67

Was denken Sie?