7. Faldo Series Germany Championship im A-ROSA Scharmützelsee

Die Faldo Series Germany Championship geht in diesem Sommer bereits in die siebte Runde: Am 2. und 3. August 2016 ist im A-ROSA Scharmützelsee wieder die junge Golfelite am Start, um mit Eifer und Elan ihr Können unter Beweis zu stellen. Bis zu 120 begabte Spieler treten auf dem herausfordernden Faldo Course Berlin an und haben die Chance, DGV Jugend-Ranglistenpunkte zu ergattern und sich für das große Weltfinale zu qualifizieren. Mit dabei wird auch wieder Matthew Faldo, Sir Nick Faldos Sohn, sein und die jugendlichen Spieler mit Rat & Tat unterstützen.

Anmeldestart für die Faldo Series Germany Championship war am 7. März. „Mit diesem Datum steigt im ganzen Team die Vorfreude auf das Turnier“, so Vanessa Herbon, Direktorin Golf & Sport bei A-ROSA. „Für uns alle ist es immer ein Highlight, die motivierten jungen Talente wiederzusehen und in Aktion zu erleben. Viele von ihnen sind bereits mehrmals bei uns gewesen, manche sind inzwischen Nationalspieler oder sogar ins Profilager gewechselt.“

Der Ansporn für alle Teilnehmer ist groß: Die Gewinner der fünf Altersklassen – junge Männer unter 16, unter 18 und unter 21, Mädchen unter 16 und unter 21 Jahre – dürfen sich auch dieses Jahr wieder auf ein unvergessliches Erlebnis freuen: Auf Einladung des 6-fachen Major-Champions Sir Nick Faldo werden sie im Herbst zum 20. Grand Final reisen. Dort treffen sie neben den weiteren Siegern der weltweiten Qualifikationsturniere auch auf Sir Nick Faldo persönlich.

Sir Nick Faldo hat die internationale Amateurserie 1996 mit hohem Engagement ins Leben gerufen, um begabte Nachwuchsspieler zu fördern. Mit Erfolg, denn heute bekannte Namen der Golfszene wie Rory McIlroy und Yani Tseng waren einst Sieger der Faldo Series. Mittlerweile werden Faldo Series-Events und Turniere in 30 Ländern mit über 7.000 Teilnehmern ausgetragen.

Die Faldo Series Germany Championship im A-ROSA Scharmützelsee
2./3. August 2016

Anmeldungen mit dem Meldeformular (unter www.a-rosa-golf.de zu finden)
bis spätestens 4. Juli 2016 (nach dem first come, first serve Prinzip):
per Fax an +49 – (0)33631 – 63 310 oder
per Email an golf@a-rosa.de

Anmeldeschluss: 4. Juli, 12:00 Uhr
Startgeld: 80,00 Euro inklusive Proberunde am 1. August, Turnier über 36-Löcher, Startgeschenke und Players’ Party.

Was denken Sie?