[rot]Antwort zum Golfregelbeispiel: [/rot] Anfrage von Herrn Friedrich aus sterreich.

[rot]Antwort zum Golfregelbeispiel: [/rot] Anfrage von Herrn Friedrich aus sterreich.
Knnen gewonnene Preise im Golfsport weitergegeben werden?
Inv. Nr. 97

Hallo Herr Friedrich,
herzlichen Dank fr Ihre Anfrage das Thema gewonnene Preise aus irgendwelchen Grnden an den Nchsten weitergeben ist nicht unumstritten.

[fett]Zu Ihrer Frage1:[/fett] Ein Bruttosieger gewinnt auch einen Nettopreis:
In der Regel 3-1 ist unmissverstndlich geklrt dass im Zhlspiel, dazu gehrt auch ein Stablefordspiel, derjenige Spieler gewinnt, der die wenigsten Schlge im Zhlwettspiel und im Zhlspiel nach Stableford die meisten Punkte erreicht hat.

Daraus ergibt sich, dass Preise nicht an jemanden weitergegeben werden drfen, der mehr Schlge im Zhlwettspiel gebraucht hat, oder weniger Punkte nach Stableford aufweist.
Dies gilt auch bei gleichem Ergebnis, wenn ein Spieler im Stechen unterlegen ist.
Wenn es schon jemanden gelingt das beste Brutto- und Nettoergebnis zu erspielen,
muss schon auf Grund der Regel 3-1 die nach den Grundstzen einer fairen Sportausbung ausgerichtet ist der Sieger beide Preise bekommen.
Diese Variation kommt ja sehr selten vor und es wre nicht sportlich und fair einen Preis weiterzugeben, den der Nchste in der Ergebnisliste gar nicht erspielt hat

[fett]Zur Ihrer Frage 2: [/fett]Ein Sieger ist bei der Preisverteilung nicht mehr anwesend:
In der Praxis kommt es ja vor, dass bei Siegerehrungen oftmals nicht mehr alle Gewinner anwesend sind.
Dies verleitet eine Wettspielleitung dazu, Preise an die noch
Anwesenden weiterzugeben.

Wenn Single HCP Spieler frh morgens starten, muss allerdings den Einzelnen zugestanden werden wenn er von Auswrts kommt, dass er nicht den ganzen Tag am Golfplatz verbringt um abends zur Siegerehrung zu erscheinen.

Allerdings erwartet man von einem Spieler schon, sich bei der Wettspielleitung vorher zu entschuldigen wenn er einen Preis gewinnen sollte, dass er bei der Abendveranstaltung nicht mehr anwesend ist.

Aber unabhngig davon sind gem Regel 3-1 bei einer Siegerehrung die Sieger zu ehrenund ihnen der Preis zu berreichen und nicht an nur Anwesende zu vergeben.

Vor allem geht es hier um Preise von gravierten Pokale oder Medaillen.
Wenn berhaupt knnen zustzliche Warenpreise bei einer Nichtanwesenheit des Spielers weitergegeben werden.

[fett]Vermerk: [/fett]Aber ein unentschuldigtes Fernbleiben bzw. Fehlen bei einer Siegerehrung, sagt jedoch nicht, dass der Spieler mit keinen Folgen rechnen kann.

Dem Veranstalter steht natrlich frei, Clubstrafen wie Wettspielverbot bis zur Platzsperre zu verhngen.

[fett]Zu Ihrer Frage 3 [/fett]ein Spieler wird Clubmeister und auch Seniorenclubmeister. Auch hier gilt was ich Ihnen in der Frage 1 beantwortet habe.
Der Spieler hat Anspruch den Preis als Clubmeister und Seniorenclubmeister in Empfang zu nehmen. [fett]Warum sind Golfregelkenntnisse so wichtig?[/fett]

Nur wer die Regeln wirklich versteht, hat etwas vom Golf und kann sein Score durchgenauere Regelkenntnisse um einige Punkte verbessern. -Tom Watson

[rot]Was Sie mit dem kleinen Golfball alles nicht – oder doch tun drfen sagt Ihnen[/rot] Gernot Pausch [fett]CD-ROM 3. Auflage von Gernot Pausch: [/fett]Ein praxisbezogenes Nachschlagwerk,
in Sekundenschnelle bekommen Sie eine Antwort auf Ihre Frage. [fett]Online Golfregelkurs per E- Mail am PC zu Hause:[/fett] Intensivkurs fr Golfer die sich mit Regeln beschftigen wollen.

Informationen unter: www.golfregeln-online.at oder gernot.pausch@utanet.at

[rot]Neues Golfregelbeispiel:[/rot] Anfrage von Frau Edith aus sterreich
Wo gehrt der Rechen im Bunker abgelegt?
Inv. Nr.58

Eine Frage an Sie Herr Pausch: Es gibt immer wieder Diskussionen ob der Rechen innerhalb oder auerhalb von Bunkern abzulegen ist.

Tatsache ist, dass ich bisher leider nicht schlau geworden bin, weil
jeder eine andere Meinung dazu hat.
Deswegen wende ich mich heute an Sie Herr Pausch, hoffentlich knnen Sie mir eine richtige und plausible Antwort darber geben.

Meine Entscheidung und Antwort zur Frage von Frau Edith und eine neues Regelbeispiel erfahren Sie wieder in einer Woche.

Gernot Pausch
Clubmanager

Liebe Leser wenn Sie Fragen zu den Golfregeln oder Wettspielordnung haben, [rot]klicken Sie links oben unter Golfregeln[/rot], auf Golfregelfrage stellen.
Die Fragen werden von mir wie immer kostenlos beantwortet.