[rot]Antwort zum Golfregelbeispiel:[/rot] Anfrage von Herrn Eike aus Deutschland.

[rot]Antwort zum Golfregelbeispiel:[/rot] Anfrage von Herrn Eike aus Deutschland.
Ball anstatt droppen sofort hinlegen, damit er nicht ins Wasserhindernis rollt? Inv. Nr. 111 [fett]Sehr geehrter Herr Eike,[/fett] Leider kann ich Ihnen mit keiner Ausnahmeregelung dienen wenn Sie einen Ball sofort hinlegen anstatt fallen zu lassen, da er offensichtlich beim Fallenlassen in ein Wasserhindernis rollt und wie Sie schreiben dann verloren ist.

Einen Ball fallen lassen und erneutes Fallenlassen sowie in Regel
20-2c vorgesehen ist notwendig um jeden Zweifel auszuschlieen, ob der Ball wirklich in das Wasserhindernis etc. gerollt wre.

Gleichzeitig dient das Fallenlassen zur Ermittlung der Stelle an der der Ball ntigenfalls beim dritten Versuche hingelegt werden muss.

Es ist fr mich durchaus vorstellbar, dass in einer solchen Situation beim Fallenlassen an einer Uferbschung der Ball ins Hindernis rollt und verloren ist.
Ich verweise auf die Regel 26-1 a bis c wo weitere Wahlmglichkeiten zur Erleichterung noch zur Verfgung stehen.
Es versteht sich unter Hinzurechnung eines Strafschlages und natrlich den Ball nicht nher zum Loch fallen lassen.

[fett]Warum sind Golfregelkenntnisse so wichtig?[/fett]

Nur wer die Regeln wirklich versteht, hat etwas vom Golf und kann sein Score durch genauere Regelkenntnisse um einige Punkte verbessern. [fett]-Tom Watson [/fett] [fett]Was Sie mit dem kleinen Golfball alles nicht – oder doch tun drfen sagt Ihnen Gernot Pausch[/fett][rot][/rot]

[fett]CD-ROM 3. Auflage [/fett]von Gernot Pausch: Ein praxisbezogenes Nachschlagwerk,
in Sekundenschnelle bekommen Sie eine Antwort auf Ihre Frage. [fett]Online Golfregelkurs per E- Mail [/fett] am PC zu Hause: [fett]Intensivkurs [/fett]fr Golfer die sich mit Regeln beschftigen wollen.

Informationen unter: [blau]www.golfregeln-online.at oder gernot.pausch@utanet.at[/blau]

[rot]Neues Golfregelbeispiel: [/rot]Anfrage von Herrn Dieter aus Deutschland. Nchstgelegene Punkt der Erleichterung Inv. Nr. 93

Sehr geehrter Herr Pausch vielleicht knnen Sie mir eine fr mich verstndliche Erklrung ber den nchstgelegenen Punkt der Erleichterung mitteilen.

Z.B. Anwendung fr Linkshnder oder Rechtshnder und mit welchen Schlger was gemessen wird usw. das sind alles Fragen die mir bis dato noch niemand, fr mich verstndnisvoll erklren konnte.

Meine Entscheidung und Antwort zur Frage von Herrn Dieter und eine neues Regelbeispiel erfahren Sie wieder in einer Woche.

[fett]Gernot Pausch
Clubmanager[/fett]

Liebe Leser wenn Sie Fragen zu den Golfregeln oder Wettspielordnung haben, klicken Sie links mitte unter Golfregeln, auf Golfregelfrage stellen.
Die Fragen werden von mir wie immer kostenlos beantwortet.