Die Jagd nach Golf

Unter dem Titel „Die Jagd nach Golf“ ist das Golfbuch vom Golfsportmagazin-Autor Heinz Schmidbauer erschienen. Der internationale Golfprofi erzählt darin Geschichten aus seinem Leben als Sportler und Manager. Das Buch ist aber auch ein Ratgeber für Anfänger sowie Fortgechrittene und enthält zahlreiche Tipps zu Technik, Einstellung und Ausrüstung.

Der Autor Heinz Smidbauer

Heinz Schmidbauer war ein internationaler Golfprofi. Neben seiner Spielerkarriere machte er sich einen Namen durch seine Zusammenarbeit mit vielen internationalen Sportweltstars wie Arnold Palmer, Nik Bollettieri und vielen mehr. Zudem arbeitete er unter anderem auch als Trainer und Manager und war beim Bau und der Gestaltung von Golfanlagen beteiligt. Er lebt heut in Italien und Österreich.

Vorworte verfassten unter anderem
Der 5 Star Golfprofessional Mannie und die Ex Skirennfahrerin Evi Mittermaier , Präsidentin des Golfclub Reit im Winkl.

„Das Buch von Heinz Schmidbauer beschreibt sein Lebenswerk, seine Vielfältigkeit,
sein Wissen und seine Passion, welches eine Bereicherung für den Golfsport war und
ist“ Jonathan Mannie, PGA’s of Europe Board Director, Ex-
Nationaltrainer Schweiz und Österreich.

„Vor 35 Jahren hat mich Heinz bei meinen ersten Golfschlägen begleitet und inspiriert. Als mein Lehrer hat er mich damals über alles informiert, was sich im Golfsport ereignet hat, und er tut es auch noch heute. In seinem lesenswerten Buch nimmt er Sie mit auf die Reise durch das spannende und manchmal beschwerlich Leben eines Profis. Er kennt den harten Profisport aus eigener Erfahrung. Er führt Sie durch die Höhen, empfiehlt die schönsten Plätze der Welt und auch die Tiefen, verrät, wie Sie Ihr Spiel verbessern können, wenn Sie in der Krise stecken.“ Evi Mittermaier. Ex-Skirennfahrerin, Präsidentin GC Reit im Winkl

Das Golfbuch

Im ersten Teil geht es um das internationale Golfgeschäft, die Bedeutung von IMG für das Sportmarketing, Arnold Palmer, die Geschichte des Sporting Club Berlins und des  Golfclub Maria Theresia. Außerdem das Ende und ein neuer Anfang in Österreich.
Eine Karriere voller Verletzungen, Golf mit Weltklassespielern und bekannten Persönlichkeiten auf Weltklasse-Golfplätzen.

Im zweiten Teil dreht sich alles um Heinz Schmidbauers Favoriten unter den Golf plätzen, die Tragödie des Peter Burgstallers,
Amateurgolf und Profigolf. Außerdem geht es um den perfekten Golfer, Frustration beim Golfsport oder Golf über 60 und das Ende einer jeden Karriere.