TiCad Golftrolleys

„A perfect trolley“ – getreu diesem Leitbild fertigt die TiCad GmbH & Co. KG mit Sitz in Altenstadt bei Frankfurt am Main, seit 1989 hochwertige Golftrolleys für Kunden mit außergewöhnlichem Anspruch an Qualität und Design. Die Manufaktur stellt Trolleys aus langlebigem Titan her und produziert nun seit 28 Jahren in präziser Handarbeit.

TiCad: Golftrolleys in zeitlosem Design

Die zeitlosen Designs, die materialgerechte Konstruktion und umfangreiche Serviceleistungen des Premiumherstellers im Bereich edler Titantrolleys zeichnen jeden einzelnen Trolley aus und garantieren eine außergewöhnliche Langlebigkeit und Gebrauchsgüte.

Der TiCad Canto

Der TiCad Canto. Foto: TiCad/ pr

2003 wurde der TiCad Star vom Landgericht Frankfurt für seinen „überschreitenden, eigenschöpferischen geistigen Gehalt“ als Werk der angewandten Kunst anerkannt. Sukzessive weiterentwickelt, umfasst das Produktportfolio des „Golf-Titans“ heute neun Modelle „made in Germany“: die Handtrolleys TiCad Star, TiCad Pro, TiCad Andante und TiCad Canto sowie die E-Caddies TiCad Tango, TiCad Tango Classic, TiCad CarboCad, TiCad Goldfinger und TiCad Liberty. 2016 hat das Luxusgüter-Netzwerk Meisterkreis TiCad als ersten Golfsportartikel-Hersteller in seine Reihen aufgenommen. TiCad beschäftigt rund 50 Mitarbeiter in Altenstadt. Mit rund 370 Händlern in Deutschland und insgesamt über 600 in Europa verfügt TiCad über ein umfangreiches und etabliertes Vertriebsnetz. Alle Produkte werden ausschließlich über Pro Shops und über ausgewählte Fachgeschäfte vertrieben.