Dany Fay Golf Couture

Dany FayDas Laben für Golfmode „Dany Fay Golf Couture“ richtet sich an die „mature Golflady“, die auch auf dem Golfplatz ihren modischen Geschmack, die feminine Ausstrahlung, die Liebe zum Detail und die Qualität nicht missen möchte. Daher setzen die Macher bewusst auf extrem hochwertige und edle Stoffe. Eine Golfmode, die auch an „Loch 19″ funktioniert und sich nicht unbedingt an die turnierambitionierte Golflady richtet.

Aber nicht nur die Stoffe sollen erstklassig sein, auch das Design und die Verarbeitung. Entworfen wird die Kollektion von einem Designer aus Italien, der unter anderem auch für das Modelabel CELINE arbeitet. Produziert wird in Italien. Alle im italienischen Team haben sich intensiv mit den Anforderungen an den Golfsport und deren Etiquette auseinandergesetzt.

„Die monotone, maskuline Uniformierung vieler Golferinnen, die im Alltag eigentlich einen individuellen & femininen Stil pflegen, war für mich die Inspiration zur Gründung von Dany Fay Golf Couture“, so die Gründerin der Marke, Daniela Fay.

Bislang ist die Golfmode von „Dany Fay Golf Couture“ in Spanien, Niederlande, Belgien, Österreich, Schweiz  und Deutschland erhältlich.