Chervò Golfmode leuchtet auch im Herbst

Bei der Herbstkollektion von Chervò ließen sich die beiden Brüder Peter und Manfred Erlacher von den warmen und kräftigen Herbstfarben und ihren harmonischen Übergängen inspirieren. „Jedes Jahr wieder verspüre ich dieses besondere Gefühl der Harmonie und Zufriedenheit, wenn der Herbst die Landschaft in einMeer aus warmen und kräftigen Farben taucht. Eine beruhigende und doch energiegeladene Stimmung, die wir in diese Linie übertragen haben. Weiche, glatte Stoffe in Kombination mit intensiven und warmen Farbtönen schaffen hier ein angenehmes und behagliches Tragegefühl“, sagt Peter Erlacher, in der es auch einen Winterrock gibt, dessen kräftiges Schottenkaro selbst im Herbstnebel rot leuchtet.

Wie auch bei den vorherigen Kollektionen verschreiben sich die italienischen Modemacher Peter und Manfred Erlacher nicht ausschließlich ihrer
Golfleidenschaft, sondern kreieren auch Linien für die Zeit abseits der Grüns und Fairways.

Jetzt gibt es auch Funktionsunterwäsche von Chervò

Auf die Bewegungsabläufe beim Golfspielen zugeschnitten ist die Funktionsunterwäsche, die neu im Programm ist Sie soll maximales Wohlgefühl dank einem Spezialgewebe an besonders stressanfälligen Stellen wie Knien und Schultern ermöglichen. Chervò Tech–Underweargibt es in den Größen XS bis L bei den Damen und S bis XL für die Herren erhältlich und kosten 79,- bzw. 89,- Euro.

Was denken Sie?