Mit der Prmierung wrdigte der Verband die Jugendarbeit des Clubs,

Mit der Prmierung wrdigte der Verband die Jugendarbeit des Clubs, der derzeit gut 500 junge Golfer im Alter von drei bis achtzehn Jahren aktiv frdert. Basis fr die Frderung ist ein bewhrtes Jugendfrderkonzept, das einzigartig sein drfte in seiner Form in Deutschland, und das in Auszgen auf der auf der Internet-Seite des Clubs ([link www.gc-slr.de]www.gc-slr.de[/link]) nachgelesen bzw. in vollstndiger Form beim Golf Club ([mail Thomas.Steffan@gc-slr.de]Thomas.Steffan@gc-slr.de[/mail]) angefordert werden kann.

Im Rahmen dieses Konzeptes frdert der Golf Club St. Leon-Rot gezielt Kinder und Jugendliche aus der Region, unabhngig von deren Herkunft und den wirtschaftlichen Mglichkeiten ihrer Familien. Der Erfolg gibt dem Club recht: Die Mdchen- und Jungenmannschaften der AK 18 wurden im letzten Jahr deutscher Meister, die der AK 14 deutscher Vizemeister. Aus dem Frderprogramm sind whrend der vergangenen zehn Jahre eine stattliche Anzahl an leistungsstarken Talenten hervorgegangen allen voran Sean Einhaus, erfolgreichster deutscher Amateur des Jahres 2007.