Golfstatistik 2007

Insgesamt verzeichneten die 748 Golfclubs des DGV ber 24.961 mehr Golfer als im Vorjahr. DGV-Prsident Dr. Wolfgang Scheuer berrascht diese Entwicklung nicht: Der Golfsport hat sich konsequent entwickelt. Allein in den letzten elf Jahren hat sich die Zahl der organisierten Golfspieler verdoppelt, in den letzten fnfzehn sogar verdreifacht. Dass sich gerade im Jubilumsjahr 2007 das Wachstum erhhte, ist eine besondere Freude.

Die ber 550.000 Golfer spielten 2007 auf 684 Anlagen. Das sind sieben Pltze (ein Prozent) mehr als im Vorjahr. Die Anzahl der Golfspieler ist damit prozentual wieder strker gestiegen als die Anzahl der Pltze. Fr die Auslastung und Wirtschaftlichkeit ist dies erfreulich zu bewerten. Dieser Trend hatte sich bereits im letzten Golfbarometer von November 2007 abgezeichnet.

Im Lndervergleich blieb Bayern mit 125.993 Spielern weiterhin vorne. Als zweitgrter Landesgolfverband behauptete sich wieder Nordrhein-Westfalen; dort sind 117.102 Golfer registriert.

 

Was denken Sie?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.