image_1159261823163.jpegIan Poulter und Sonja Zietlow schlugen nacheinander mit einem Sand

image_1159261823163.jpegIan Poulter und Sonja Zietlow schlugen nacheinander mit einem Sand Wedge, Eisen 6 und Driver ab. Gleichzeitig starteten Hans-Joachim Stuck und Chris Pfeiffer mit dem BMW M5 bzw. der BMW K 1200 R und versuchten, den Golfball innerhalb seiner Flugphase einzuholen bzw. zu berholen.

Whrend des ersten Durchgangs mit dem Sand Wedge hatten Stuck und
Pfeiffer, einen Vorteil: Abschlge mit dem Sand Wedge haben eine hohe, aber relativ kurze Flugbahn. Trotzdem gelang es dem BMW M5 bei Poulters und Zietlows Abschlag nicht, die Weite des Golfballs zu erreichen. Aber dem BMW Motorrad K 1200 R gelang es, den Golfball zu berholen.

Uneinholbar waren Ian Poulters Abschlge mit dem Eisen 6 und dem Driver. Whrend der BMW M5 erneut keine Chance hatte, konnte das Motorrad fast an die Weite von Poulters Golfball heranfahren. Beim Abschlag von Sonja Zietlow mit dem Eisen 6 kam es zu hnlichen Ergebnissen. Der BMW M5 blieb hinter ihrem Golfball zurck, whrend das BMW Motorrad diesen berholen konnte.