Bereits beim Kanonenstart um 11.00 Uhr fühlten sich viele in

image_1159261226422.gifBereits beim Kanonenstart um 11.00 Uhr fhlten sich viele in die Tropen versetzt. So konnten auch nur 7 Spieler ihr Handicap verbessern, wobei im Nettobereich die herausragende Leistung von Lars Arvid Dubler mit 53 Nettopunkten erreicht wurde.[absatz]

image_1159261226422.gif

Die [fett]Bruttowertung[/fett] konnte sich erneut [fett][rot]Constanze Senholdt [/rot][/fett](-4,1, Burgdorfer GC) [fett]mit 32 Punkten [/fett]sichern. [fett]Nettogesamtsieger[/fett] wurde wie bereits erwhnt [fett][rot]Lars Arvid Dubler[/rot][/fett].[absatz]

image_1159261226422.gif

In den einzelnen [fett]Nettoklassen[/fett] gewannen:
[fett]bis HCP -19,4
[blau]1. Jens Gierok (-14,7, GC Hamburg-Oststeinbek) 38
2. Arnold Spiewek (-15,1, GC Slfeld) 37
3. Andreas Hildebrand (-15,4) 37[/blau]

HCP -19,5 bis -29,4
[blau]1. Wilfried Hartmann (-28,7) 42
2. Klaus Hedrich (-22,3) 36
3. Prof. Christian Bleis (-24,3) 36[/blau]

HCP -29,5 bis
[blau]1. Gerhard Schramm (-29,7) 39
2. Joachim Brose (-45, GC Ostfriesland) 38
3. Thorsten Halpap (-39, GC Slfeld) 36[/blau][/fett][absatz]

image_1159261226422.gif

Die [fett]Sonderwertung Nearest-to-the-Pin[/fett]gewann [fett][blau]Ilse-Regine Simon [/blau][/fett]und [fett][blau]Lars Paulsen[/blau][/fett]. Der [fett]Longest Drive[/fett] ging an [fett][blau]Brigitte Hhn [/blau][/fett]und [fett][blau]Lars Paulsen[/blau][/fett].[absatz][absatz]

image_1159261226422.gifDie anschlieende ppige Tombola fr Alle, die bisher noch nichts gewonnen hatten, lie viele weitere Gewinnerherzen hher schlagen.

Was denken Sie?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.