“Extra fr Sie habe ich heute gutes Wetter bestellt.”

“Extra fr Sie habe ich heute gutes Wetter bestellt.” scherzte Herr Jung am Sonntag vor der Siegerehrung. Nach einer gelungenen Premiere im letzten Jahr richtete er bereits zum zweiten Mal das Reifen Jung Turnier aus und freute sich ber viele glckliche Teilnehmer.

image_1159256231776.jpeg
In einigen kurzen Worten stellte Henning Jung, der das Unternehmen in 2.Generation fhrt, seine Firma vor. Vom Caddy- bis zum LKW-Reifen, sowie rund ums Auto kann er alles anbieten. Einschrnkend zugeben mute er aber “Reifenstze sind leider nicht unter den Preisen, nur eine kleine Anzahlung.” Die Siegerehrung erffnen konnte Siegfried Karger mit der Feststellung, das dies mit 17 Unterspielungen (von 62 Spielern) und 9 gespielten Birdies durchaus ein erfolgreicher Golftag war.

Die Siegerehrung dominierten jedoch 2 Ehepaare. Sylke und Andreas Neumann wurden jeweils Sieger in der Bruttowertung. Zustzlich gewann Sylke Neumann noch mit 97cm den Sonderpreis Nearest to the Pin Damen. Der Preis fr die Herren ging an Hans-Werner Hartwig, der auch in der Nettoklasse A unter den Gewinnern war. Seine Frau Beate Hartwig stand in der Nettoklasse B auf dem Treppchen.

image_1159256231776.jpeg
Die Sieger in Kurzform:

Bruttosieg Damen: Sylke Neumann mit 28 Brutto-Punkten
Bruttosieg Herren: Andreas Neumann mit 22 Brutto-Punkten

Nettoklasse A:
1. Helmut Brunsch mit 39 Netto, neues Hcp 18,5
2. Friedrich Schrder mit 37 Netto, neues Hcp 16,6
3. Hans-Werner Hartwig mit 36 Netto

Nettoklasse B:
1. Inge Bregulla mit 41 Netto, neues Hcp 25,1
2. Beate Hartwig mit 40 Netto, neues Hcp 20,1
3. Dr. med. Bernd Gaede mit 39 Netto, neues Hcp 24,0

Nettoklasse C:
1. Siegfried Trombke mit 45 Netto, neues Hcp 25,8
2. Brigitte Stuppi mit 40 Netto, neues Hcp 35,0
3. Ursula Schwarz mit 39 Netto, neues Hcp 37

Nearest to the Pin Damen: Sylke Neumann
Nearest to the Pin Herren: Hans-Werner Hartwig

Alles in allem war das Reifen Jung Turnier eine runde Sache! nhk