Besonderen Wert legte Stemke bei seiner Arbeit auf die Erhaltung

Besonderen Wert legte Stemke bei seiner Arbeit auf die Erhaltung der Beweglichkeit zwischen den einzelnen Turniertagen. Flexibilittstraining mit Feldenkrais bungen lockert die verspannte Muskulatur vom Schulterbereich bis in den unteren Rcken und verbessert die Rotation beim Rckschwung.

Wenn man nur ein bis zwei bungen in sein tgliches Warm-up Programm integriert, kann man aktiv Verletzungen vorbeugen.
Gleichzeitig untersttzen Feldenkrais bungen die Fokussierung und bringen den Geist ein Stck in Richtung Ausgeglichenheit. Gerade fr Rookies auf der Tour kann der Kopf sonst leicht zum grten Hindernis bei guter Technik werden.
Nach der Runde geht es darum, den Krper mglichst schnell wieder zu Nullen und fit fr den nchsten Tag zu machen. Dazu gehrt auch eine entspannende Massage und differenziertes Stretching der beanspruchten Muskulatur.
Internationale Professionals vertrauen auf die individuellen Programme des Sylter Coaches. Im April starteten ein Australier und ein Portugiese das Training, um dieses Jahr ganz vorn mitzuspielen.

image_1159256526605.gif
In Paderborn konnte Lee Corfield das Kopf an Kopf Rennen schlielich fr sich entscheiden und rckt an Platz 6 der Order of Merit 2007 vor.

image_1159256526605.gif