Was gibts neues beim Single-Golfclub?

Einige Zeit war es still geworden rund um den Singe Golfclub von Gerhard Koch und seinem Sohn, jetzt meldet sich der Gründer Gerhard Koch zu Wort:

„Der SingleGolfclub hat keine Krise, befindet sich nach der „schwierigen Startup-Phase“ im globalen Aufbau. Ich habe den SingleGolfclub als Nicht-Golfer und aus einer schlechten wirtschaftlichen Situation entwickelt. Da die Banken das Geld ihrer Kunden verzocken, anstatt es jungen und innovativen Unternehmen zu geben, haben wir den SingleGolfclub ohne Fremdkapital angefangen. Das steht ja auch in Basel I + II, dass Privat-Personen und Unternehmen 0% Kreditwürdig sind. Staaten, das steht heute noch in Basel I+II, sind immer noch 100% kreditwürdig! Siehe Griechenland und andere Staaten wohin das geführt hat, in die direkte Staatsüberschuldung.

Seit 2010 wird der SingleGolfclub Corporation in Panama weltweit vermarktet. Warum Panama? Panama bietet kleinen und global operierenden Unternehmen paradiesisches Bedingungen:

– Liberales Aktienrecht

– Kein Papierkrieg (einmal im Jahr Pauschalsteuer)

– Stabiler Staatshaushalt, Quelle: Wkipedia:

Der Staatshaushalt umfasste 2009 Ausgaben von umgerechnet 6,4 Mrd. US-Dollar, dem standen Einnahmen von umgerechnet 6,1 Mrd. US-Dollar gegenüber. Daraus ergibt sich ein Haushaltsdefizit in Höhe von 1,2 % des BIP. Die Staatsverschuldung betrug 2009 11,2 Mrd. US-Dollar oder 44,7 % des BIP.

Im Vergleich dazu der Staatshaushalt von Deutschland, Quelle Wikipedia:

Der Staatshaushalt umfasste 2009 Ausgaben von 1,126 Billionen Euro, dem standen Einnahmen von 1,021 Billionen Euro gegenüber.

Daraus ergibt sich ein Haushaltsdefizit in Höhe von 4,4 Prozent des BIP.

Die Staatsverschuldung Deutschlands betrug 2009 1,767 Billionen Euro oder 73,4 Prozent des BIP.

Unseren Kritikern sei gesagt, dass 60% des Umsatzes mit Mitgliedern und Marketing-Kooperation und Single Golf Events, Single Golfreisen und Singles Golf Cups zu 100% in Deutschland versteuert werden. Weitere 20% werden dort versteuert, wo der Continental Manager Europe wohnt und das ist voraussichtlich Deutschland. Nur 20% des Umsatzes verbleiben in Panama.

Unseren Mitglieder und Managern bieten wir eine Beteiligung an der SingleGolfclub Corporation an.

20% der Aktien werden an Mitglieder verkauft

20% an Golf Scouts, Regional & Country Manager

20% an Continental Manager

20% an den President (mein Nachfolger)

20% bleiben vorläufig bei der Corporation bzw werden nicht verkauft.

 

Die genaue Beschreibung der Share Holder Packages findet man mit dem Link: http://www.singlegolfclub.net/?cc=de_de&section=vip

Ab dem 1. Dezember 2011 haben wir auch einen SingleGolfclub China. China ist der am schnellsten wachsende Golf Markt weltweit.

Die Website ist bereits längere Zeit im Internet, siehe www.singlegolfclub.cn Unter Kontakt findet man unsere „Pearl of China“. Zuerst wird die englische Version an den chinesischen Golf Markt lokalisiert. Unsere Club Managerin Pearl wird mit uns die Website www.singlegolfclub.cn in chinesisch realisieren. Im chinesischen Google google.cn werden bereits unsere Super Events vermarktet, wie zB das „Golf Spectacle“ Dominican Republic.

Wir gehen davon aus, dass wir im I. Quartal einen SingleGolfclub America, United States, Indien und Asia haben werden. Hinzu kommen noch andere Golfländer.

In 2012 wollen wir auch ein APP SingleGolfclub realisieren und von dem gigantischen Apple-Store profitieren. Bekanntlich hatte der Apple-Store im vergangenen Jahr 18 Milliarden Besucher!! Die Verkaufszahlen von iPad und iPhone siehe Link: http://www.apfelnews.eu/2010/11/03/2011-anstieg-ipad-iphone/

Sicherlich ist die Entwicklungsgeschichte des SingleGolfclubs sehr interessant. Auch für den SingleGolfclub galt wie für viele junge Unternehmen „Aller Anfang ist schwer“, „Rom wurde auch nicht an einem Tage erbaut“ und meine Erkenntnis  war sehr bald: „Es ist nicht alles Golf was glänzt!

Wir alle Gedenken dieses Jahr an 125 Jahre Automobil. Auch Carl Benz hatte damals „Startprobleme“! Ohne das Automobil wäre der heutige Golf Sport undenkbar. Deshalb bieten wir in 2012 125 nationale Mitgliedschaften Deutschland „125 Jahre Automobil“ für „nur“ EUR 125 an. Manspart 140 EUR.“

Es gibt einen Kommentar

  1. Tommaso Porzio

    Das ist einfach nur Betrug. Die Schweiz hat gerade mal 19 Mitglieder auf der Platform (erfährt man erst nach der Zahlung).

    Sie erwähnen in de FAQ:

    Wie viele Mitglieder hat der SGC?
    Wir haben weltweit 995 Mitglieder und über 2482 Golfsingles beziehen unser Single Golf Magazin Schweiz.

    Tatsächlich 19 in der Schweiz. Das ist unlauterer Wetbewerb. Ich erwarte die Rückerstattung spätestens per Ende Woche. Innerhalb von 24 Std. kündigen geht nicht.

    Hier die Antwort von Herrn Koch:

    Als wir mit dem SingleGolfclub angefangen haben, hat die Mitgliedschaft 365 CHF gekostet und wir hatten NULL Mitglieder, eine ganz einfache Website, keinen Event-, Turnier- und Reisekalender. Heute bekommen unsere Mitglieder die Goldkarte von Golfers Paradise, die einem Geldwert von 100 bis 200 CHF, mehr oder weniger entspricht, je nachdem wieviel Golfartikel man einkauft. Die Goldkarte darf man auch nach dem Ende der Mitgliedschaft behalten. Unter diesem Aspekt betrachtet, sind die 165 CHF sogar ein gute Geldanlage.

    Wir hatten aber nie mehr als 200 Mitglieder in der Schweiz und trotzdem tolle Events organisiert, siehe Link: http://www.singlegolfclub.net/?cc=de_de&section=fuerteventura_2010

    oder hier ein Testimonial von einer Teilnehmerin am Swiss Single Golf Cup am Sempachersee:
    Hallo lieber Gerhard,
    Wollte mich bei Dir ganz herzlich bedanken fuer dieses super gelungene Event am Sempachersee. Es waren natuerlich allerbeste Voraussetzungen und somit hat es sehr viel mehr Spass gemacht mit all den netten Leuten auf diesem sehr schoenen und gepflegten Platz spielen zu duerfen. Auch das abendliche „Dinner“ war super gelungen – und man spuerte die entspannte Atmosphaere. Man merkte auch, dass Du Dir alle Muehe gegeben hast und es Dir Freude bereitet hat. Besonders schoen fand ich die sehr „durchdachte“ Sitzplatzverteilung. Alles in allem – DANKE – fuer einen super schoenen Tag und Abend.
    Liebe Gruesse
    M.

    Per Heute sind es in der Schweiz 20 Mitglieder und zwei weitere Damen haben bereits zugesagt. Derzeit haben wir jeden Tag Anmeldungen aus der Schweiz, Deutschland und Österreich.

    Falls Du an der Marrakesch Golf Trophy teilnimmst bekommst Du ein kostenloses Upgrade auf die Continental Membership und lernst weitere 17 Golf Singles kennen..

    Nachdem man Zugang zu den sensiblen Privatdaten der Mitglieder hatte ist ein Austritt nicht mehr möglich und auch nicht vorgesehen. Das wäre ein Verstoss gegen den Datenschutz.

Was denken Sie?