"Die Leber wächst mit Ihren Aufgaben"

In seinem neuen Buch „Die Leber wächst mit ihren Aufgaben“ spannt Eckart von Hirschhausen den Bogen rund um die Absurditäten das Alltags. Da geht es um Sex am Morgen und den Matratzenkauf, um Sport, Essen und moderne Technik. Und natürlich kommt auch das Lieblingsthema des Mediziners Hirschhausen, die Gesundheit, nicht zu kurz. Das schöne an dem Buch: Egal welches Thema, dem gelernten Wissenschaftsjournalisten gelingt es, immer wieder wissenswerte Fakten einzustreuen. Natürlich so verpackt, das man es gerne ließt, aber trotzdem etwas mitnimmt.
Von Hirschhausen versteht es meisterhaft den Blick des Forschers auf alltägliche Situationen zu lenken. Das eröffnet neue Blickwinkel, es ist unterhaltend und höchst amüsant. Das gilt für das ganze Buch.
Von Hirschhausen-Fans werden einige Stellen aus Bühnenprogrammen wiedererkennen. Aber, und das ist dem Autor hoch anzurechnen, das Buch kommt ohne, wie schon auf dem Cover steht, Vorwort von Harald Schmidt daher. Denn von Hirschhausen ist in den letzten Jahren eine eigene Klasse geworden, die zweifelsohne zum besten zählt, was es momentan auf deutschen Kabarett Bühnen zu sehen gibt.

 Die Leber wächst mit ihren Aufgaben. Kurioses aus der Medizin (Taschenbuch) Die Leber wächst mit ihren Aufgaben. Kurioses aus der Medizin (Taschenbuch)

Die Leber wächst mit ihren Aufgaben. Kurioses aus der Medizin (Taschenbuch)

Die Texte, teilweise ergänzt mit farbigen Cartoons, eignen sich bestens für eine unterhaltende Lektüre. Und am Ende werden Sie viel neues wissen. Unter anderem, warum die Leber mit ihren Aufgaben wächst.
Das Buch ist im Rowohlt Verlag erschienen, hat 224 Seiten und kostet 9,95 Euro.

Was denken Sie?