Nick Faldo

Sir Nick Faldo gehört zu einem besonders exklusiven Zirkel: dem der lebenden Golflegenden. Wie seine einzigartige Karriere beweist, die von sechs Siegen bei Major-Turnieren geprägt ist, hat der Brite, der viele Jahre Nummer 1 der Welt war, die höchste Punktzahl in der Geschichte des Ryder Cups erreicht. Mit seinem perfekten Swing drückte er dem Golfsport seinen ganz persönlichen Stempel auf. Bekannt für sein raffiniertes Spiel, zählt er seit 1988 zu den Markenbotschaftern von Audemars Piguet. 1992, 1997 und 2002 trugen verschiedene limitierte Royal-Oak-Editionen seinen Namen. Und auch heute noch engagiert sich Sir Nick Faldo intensiv im Golfsport: als Fernsehkommentator, Golfplatzarchitekt und Gründer der Faldo Series, einem internationalen Juniorenturnier, das durch Audemars Piguet als Partner unterstützt wird.

 

Was denken Sie?