Der höchstgelegene Golfplatz Europas

Der Schweizer Kanton Wallis ist für Golfspieler ein Geheimtipp. Die Anlage der Riederalp sticht dabei besonders hervor: Sie befindet sich in der Aletsch Arena auf 2000 m Höhe und ist somit der höchstgelegene 9-Loch-Golfplatz Europas. Den Golfer erwarten Ausblicke auf die 40 Viertausender der Walliser Alpen.

Die Schönheit des Panoramas ist atemberaubend. Der Golfplatz liegt auf einem Hochplateau über dem Rhônetal, mit spektakulärer Sicht auf 40 Viertausender wie Eiger, Mönch, Jungfrau und das weltberühmte Matterhorn. Dank des sonnigen, sehr milden Klimas ist die Rasenqualität ausgezeichnet. Junger Baumbestand und verschiedene kleine Seen erwarten den Golfspieler im Parcours. Der 9-Loch-Golfplatz Riederalp eignet sich für Anfänger, um die Platzreife zu erlangen, und für Fortgeschrittene zur Verbesserung des Handicaps.

Foto: pr/aletscharena/valais:wallis

Fotos: pr/aletscharena/valais:wallis

Am 8. August 2015 gastiert der Alpen Eagles Charity Golf Club beim Golf-Club Riederalp in der Aletsch Arena. Prominente der Alpenländer haben sich zur Aufgabe gemacht Charity-Golfturniere auszutragen und mit den gesammelten Spenden Not in der Region zu lindern und Schicksale erträglicher zu machen. Vor allem Schicksale von Kindern mit einer lebensbegrenzenden Krankheit. Ein Schwerpunkt ist die finanzielle Unterstützung beim Aufbau und Betrieb von Kinderhospizen.

 

 

Scorekarte:

Tee                   Par       CR       Slope    Länge

Gelb (Herren)    60        58.9      110       3114 m

Rot (Damen)     60        57.3      106       2724 m

 

Schwierigkeitsgrad: Sportlich

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Übungsmöglichkeiten: Driving Range (6 Rangeabschläge, davon 1 überdacht), Putting Green, Pitching Green, Chipping Green, Übungsbunker

 

Gästeinformation:

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist erforderlich. 
PE ist erforderlich.

Handicap-Beschränkung: 54

Etikette:

Softspikes empfehlenswert.

Hunde nicht erlaubt. Handy auf dem Platz nicht gestattet.

GPS-Geräte zugelassen.

 

Greenfee                       Mo. – Fr.          Sa./So./Feiertage

18-Loch-Greenfee           CHF 70                        CHF 70

9-Loch-Greenfee             CHF 50                        CHF 50

Jugendliche erhalten 50% Ermäßigung.

Greenfee-Ermäßigung in den Partnerhotels.

 

Driving Range                                      Montag – Sonntag

Benutzung der Driving Range               kostenlos

Balltoken (40 Bälle)                               CHF 5

 

Was denken Sie?