Wer ist berechtigt meinen Ball auf dem Grün aufzunehmen und wieder zurückzulegen?

Anfrage aus Österreich: Mitspieler markierte meinen Ball am Grün ein weiterer Mitspieler legte ihn wieder zurück?

Anfragetext: Ball am Grün markieren und wieder zurücklegen.
Wer ist verantwortlich?

Sehr geehrter Herr Pausch,
zuerst herzliche Urlaubsgrüße aus Spanien, hier gibt es fantastische Golfplätze.
Nun aber zu meiner Frage:
Ich war noch beschäftigt den Bunker zu rechnen, markierte ein Mitspieler meinen Ball weil dieser auf seiner Puttlinie lag.
Er rollte meinen Ball auf das Vorgrün. Der Mitspieler hat in der Zwischenzeit seinen Ball fertig gespielt.
Während ich meinen Putter aus dem Golfbag nahm legte ein weiterer Mitspieler
meinen Ball an die ursprünglich markierte Stelle am Grün zurück.
Ich glaube nicht, dass da alles korrekt zugegangen ist und ersuche um Auskunft wer darf
außer mir den Ball markieren und wieder zurücklegen?

Meine Einschätzung zur Golfregelfrage:
Hallo Herr Manfred,
Es ist durchaus auch erlaubt, dass eine andere Person Ihren Ball markiert und aufnimmt.
Ist der Ball an der markierten Stelle wieder zurückzulegen muss ihn der Spieler oder die Person die ihn aufgenommen hat wieder hin bzw. zurücklegen
(Auch ein Partner des Spielers z.B. in einem Vierballspiel ist dazu berechtigt)
Wird aber der Ball durch eine andere Person hin- oder zurückgelegt und der Fehler wird nicht wie in Regel 20-6 vorgesehen korrigiert, zieht sich der Bewerber (Spieler) einen Strafschlag zu. Für Regelverstöße. die auf Grund des Hin- oder Zurücklegens des Balls geschehen ist der Spieler verantwortlich.
Auszug aus Regel 20-6: Ein nicht in Übereinstimmung mit den Regeln fallen gelassener
oder hingelegter, aber noch nicht gespielter Ball darf straflos aufgenommen werden, und der Spieler muss anschließend korrekt verfahren.

Gernot Pausch

Gernot Pausch

Über Gernot Pausch

In dieser Rubrik schreibt Gernot Pausch über die Golfregeln. Gernot Pausch HCP 11- Spielr spielt seit 35 Jahres Golf und befasste sich seit dieser Zeit intensiv mit Golfregeln. Herr Pausch war Golfclubmanager im Golf und Countryclub Salzburg auf der Anlage Schloss Fuschl und beantwortet für mehrere Golfmagazine noch die Golfregelanfragen.

Was denken Sie?