Ich sehe keine Logik dahinter? – Antwort von voriger Woche

Neues Golfregelbeispiel:  Anfrage von Herrn Christoph aus der Schweiz

Warum dürfen lose hinderliche Naturstoffe im Bunker nicht entfernt werden?

Inv. Nr. 179 

 

Sehr geehrter Herr Pausch,

Laut Regel 13-4 dürfen  lose hinderliche Naturstoffe im Bunker nicht entfernt werden.

Somit ist eigentlich alles klar. Was mir aber nicht klar ist, überall im Gelände dürfen lose hinderliche Naturstoffe entfernt werden und warum nicht auch im Bunker.

Irgendwie sehe ich die Logik dahinter nicht.

Ich bin schon sehr gespannt auf Ihre Antwort.

 Die Antwort auf diese Frage wird wieder in einer Woche veröffentlicht

 

Was der Spieler alles darf?  –  Oder was der Spieler alles muss !

Das erfahren sie auf meiner neuen CD Auflage 4, oder beim Online – Regelkurs

Informationen unter gernot.pausch@utanet.at  oder www.golfregeln-online.at

 

Die Frage von voriger Woche:

Ein Ball im Rough fallen gelassen und am Fairway zur Ruhe gekommen

(Ausführlicher Regeltext zu diesem Thema finden Sie im Beispiel von voriger Woche)

 

Antwort:

Sehr geehrter Herr K.,

Auf Ihre Frage gehe ich einmal davon aus, dass Ihr Mitspieler nach Feststellung des nächstgelegenen Punkt, der Ball innerhalb einer Schlägerlänge nicht näher zum Loch fallen gelassen hat.

Was Sie nicht schreiben wie weit ist der Ball des Mitspielers noch von der Stelle weggerollt an dem er zuerst auf einem Teil des Platzes auftraf.

Ist der Ball dann noch innerhalb von 2 Schlägerlängen zur Ruhe gekommen

ist ein erneutes Fallenlassen nicht mehr möglich.

Und jetzt zur Ihrer Frage, der Ball kam dann am Fairway korrekt zur Ruhe, muss ich Ihnen sagen  wenn kein Grund mehr vorhanden war den Ball erneut nach Regel 20-2c fallen zu lassen, hatte Ihr Mitspieler Glück die Vorgangsweise war korrekt ,weil die Regeln kennen keinen Unterschied zwischen Fairway und Rough, weil beides als Gelände bezeichnet wird.

Gernot Pausch

Clubmanager

 

 Liebe Leser auch Sie können mir Fragen zu den Golfregeln stellen, ich werde Ihre Fragen

gerne kostenlos beantworten. mailto:gernot.pausch@utanet.at

 

 

Gernot Pausch

Über Gernot Pausch

In dieser Rubrik schreibt Gernot Pausch über die Golfregeln. Gernot Pausch HCP 11- Spielr spielt seit 35 Jahres Golf und befasste sich seit dieser Zeit intensiv mit Golfregeln. Herr Pausch war Golfclubmanager im Golf und Countryclub Salzburg auf der Anlage Schloss Fuschl und beantwortet für mehrere Golfmagazine noch die Golfregelanfragen.

Was denken Sie?