Gernot Pausch beantwortet Golfregelanfragen

Antwort zum Golfregelbeispiel:  Anfrage von Herrn Hannes aus Österreich.

Schwungbehinderung durch Hütte im Aus

Inv. Nr. 161


:Neues Golfregelbeispiel:  Anfrage von Herrn Peter aus Österreich

Ball auf grasgewachsenen Boden im Bunker unspielbar?

Inv. Nr. 20

 

Antwort zum Golfregelbeispiel:  Anfrage von Herrn Hannes aus Österreich.

Schwungbehinderung durch Hütte im Aus

Inv. Nr. 161

 

Hallo Herr Hannes,

Des Rätsels Lösung für Ihre Anfrage ist in der Erklärung „Hemmnisse“ zu finden.

Unbeweglich künstliche Gegenstände im Aus sind keine Hemmnisse, somit sehen die Regeln keine Straflose Erleichterung nach Regel 24-2b vor.

Anders verhält es sich  bei beweglich künstlicher Gegenstände im Aus, diese dürfen laut Regel 24-1 auch im Aus fortbewegt werden.

Ich hoffe ich konnte alles klären.

 

Warum sind Golfregelkenntnisse so wichtig?

 

Nur wer die Regeln wirklich versteht, hat etwas vom Golf und kann sein Score durch genauere Regelkenntnisse um einige Punkte verbessern. -Tom Watson –

Gernot Pausch antwortet auf seiner CD die Fragen:

„Was Sie mit dem kleinen Golfball alles nicht – oder doch tun dürfen „ Preis € 20.-

 

CD-ROM – 3. Auflage :  Ein Überblick von 330 praxisbezogenen Regelfragen

Nicht nach Regel 1 – 34, sondern praktische Spiel und Verhaltenssituationen werden in16 Kapitel aufgezeigt, dort wo sie in der Praxis vorkommen.

Mit einen übersichtlichen Suchregister können Sie in Sekundenschnelle mit einem Mausklick die richtige Antwort auf Ihre Golfregelfragen, Wettspielbedingungen, Tabellen und Stablefordberechnung, finden.  Bestellung unter gernot.pausch@utanet.at Preis € 20.-

 

Online Golfregelkurs per E- Mail  am PC zu Hause: Intensivkurs für Golfer die sich mit Regeln beschäftigen wollen. Sie sind während der gesamten Kurszeit mit mirper Mailkontakt. Preis € 35.- Bestellung unter gernot.pausch@utanet.at

 

Weitere Informationen unter: www.golfregeln-online.at

 

 

 

Neues Golfregelbeispiel:  Anfrage von Herrn Peter aus Österreich

Ball auf grasgewachsenen Boden im Bunker unspielbar?

Inv. Nr. 20

 

Die Frage an Sie Herr Pausch!

Der Ball liegt im Bunker auf grasbewachsenen Boden mit Gestrüb und Steinen also innerhalb des Bunkers und ist unspielbar.

Ich erklärte den Ball für unspielbar wollte allerdings nicht zur Letzt gespielten Stelle ca. 150 m zurückgehen sondern ich droppte meinen Ball nach Regel 28b also hinter dem Punkt wo mein Ball lag im Bunker.

Wir schauten kurz in den Regeln nach und da stand zu lesen, ist der unspielbare Ball in einem Bunker und der Spieler verfährt nach Regel 28b oder c, so muss der Ball im Bunker mit einem Strafschlag  fallengelassen werden. fallen gelassen Sie wissen ja im Clubhaus weiß ja jeder die Regeln und da sagte mir doch ein Clubmitglied ich hätte außerhalb des Bunkers meinen Ball droppen dürfen.

Das wäre natürlich für mich ein Vorteil gewesen, aber ehrlich gesagt ich kann mir eine solche Regelentscheidung nicht vorstellen.

Bitte um Auskunft Herr Pausch.

 

Meine Entscheidung und Antwort zur Frage von Herrn Peter und eine neues  Regelbeispiel erfahren Sie wieder in einer Woche.

Gernot Pausch Clubmanager

 

 

 


 

Gernot Pausch

Über Gernot Pausch

In dieser Rubrik schreibt Gernot Pausch über die Golfregeln.
Gernot Pausch HCP 11- Spielr spielt seit 35 Jahres Golf und befasste sich seit dieser Zeit intensiv mit Golfregeln. Herr Pausch war
Golfclubmanager im Golf und Countryclub Salzburg auf der Anlage
Schloss Fuschl und beantwortet für mehrere Golfmagazine noch die
Golfregelanfragen.

Was denken Sie?