Gemischter Chapmann – Vierer, beide Partner spielen 2 Mal ins Aus, Regelantwort von voriger Woche

Neues Golfregelbeispiel:  Anfrage von Frau Bärbl aus Deutschland

Gemischter Chapmann Vierer beide Partner spielen 2 mal ins Aus

Inv. Nr. 158 

 

Bei einem Chapman  Vierer schlägt ein gemischtes Team beide Bälle ins Aus.

Nach Wechsel (Herr von Damenabschlag, Dame von Herrenabschlag) landen wieder beide Bälle ins Aus.

Wie geht es jetzt weiter??

 

Meine Entscheidung und Antwort zur Frage von Frau Bärbel  und eine neues Regelbeispiel erfahren Sie wieder in einer Woche.

 

 

Wenn sie mehr über Golfregeln wissen wollen informieren Sie sich unter

www.golfregeln-online.at

 

 

Antwort zum Golfregelbeispiel von voriger Woche

Startreihenfolge bei Profiturnieren bei führenden Spielern  welche ex aequo  liegen


Die Frage lautete:

Sehr geehrter Herr Pausch!

Ich schaue mir sehr oft die European Tour bzw. die amerikanische PGA-Tour in Sky an und hätte folgende Frage an Sie:

Bei Gleichstand mehrerer Spieler (mindestens 3 bzw. 4), vor allem bei den führenden Spielern, nach dem 2. oder 3. Tag, wie ergibt sich die Flighteinteilung?

Sollten z.B. 3 Spieler ex aequo nach dem 3. Tag in Führung liegen, wie ist die Regel, welche zwei Spieler im letzten Flight spielen und welcher im vorletzten Flight spielen muss.

Mit dem Ersuchen um Ihre Antwort verbleibe ich

 

Antwort:

Sehr geehrter Herr Felix,

Da ich mir nicht sicher bin, wie die Amerikaner es machen, dort ist ja einiges anders,

aber das gängige Prinzip wäre, den Spieler mit der schlechtesten Vorrunde in die

vorletzte Gruppe zu setzen.

Gernot Pausch

Clubmanager

 Liebe Leser auch Sie können mir Fragen zu den Golfregeln stellen, ich werde Ihre Fragen

gerne kostenlos beantworten. mailto:gernot.pausch@utanet.at

Gernot Pausch

Über Gernot Pausch

In dieser Rubrik schreibt Gernot Pausch über die Golfregeln. Gernot Pausch HCP 11- Spielr spielt seit 35 Jahres Golf und befasste sich seit dieser Zeit intensiv mit Golfregeln. Herr Pausch war Golfclubmanager im Golf und Countryclub Salzburg auf der Anlage Schloss Fuschl und beantwortet für mehrere Golfmagazine noch die Golfregelanfragen.

Was denken Sie?