Fuß auf Schlagfläche treten, Abflugwinkel bestimmen – Antwort von voriger Woche

Neues Golfregelbeispiel:  Anfrage von Frau Susanne aus Deutschland

Fuß auf Schlagfläche treten, Abflugwinkel bestimmen

Inv. Nr. 255

Hallo Herr Pausch,

wenn man den Schläger auf den Boden legt und mit einem Fuß auf die Schlagfläche tritt, hebt sich der Schaft und zeigt den Abflugwinkel an. Das hilft beim Abschätzen der Schlägerwahl, wenn man unsicher ist, ob der Loft reicht, um über ein Hindernis zu spielen oder aus einem Fairwaybunker mit Kante etc. Das klappt ziemlich gut und ist eine Entscheidungshilfe in der Art Winkelmessgerät.

Können Sie mir sagen ob dies erlaubt ist?

 Die Antwort auf diese Frage wird wieder in einer Woche veröffentlicht

 

 

Was der Spieler alles darf?  –  Oder was der Spieler alles muss !

Alles über Golf und Golfregeln aus der Praxis auf meiner neuen CD – ROM

(Etikette, Golfregelwerk, Berechnungstabellen und Auszüge aus Vorgabe und Spielbedingungen) um nur  € 20.-

Informationen unter: www.golfregeln-online.at oder gernot.pausch@utanet.at

 

Die Frage von voriger Woche:

Richtige Ergebniseintragung bei Kanonenstart auf einem 9 Lochplatz

(Ausführlicher Regeltext zu diesem Thema finden Sie im Beispiel von voriger Woche)

 Antwort:

Hallo Frau Evelyn,

ich glaube Sie sind da nicht alleine wo Unklarheit herrscht wie bei Kanonenstart

auf 9 Lochanlagen richtig geschrieben wird.

Wen ein vorgabewirksames Wettspiel nach Stableford und Kanonenstart  durchgeführt wird,  müssen Sie bei dieser Spielbahn  das erstes Ergebnis einzutragen, wo Sie die Wettspielleitung eingeteilt hat.

(Achtung Ihre Eintragung nicht auf Spielbahn 1 beginnen, wenn Sie auf einer anderen Spielbahn eingeteilt sind)

Wenn Sie z.B. auf der Spielbahn 5 eingeteilt sind, muss dort das erstes Ergebnis eintragen

Jetzt ist  wichtig, wenn Sie die  Spielbahn 9 erreicht haben.  muss der  Eintrag nicht auf Spielbahn 1 sondern auf Spielbahn 10 fortgesetzt werden

Die noch offenen Bahnen 1 bis 4 werden zum Schluss eingetragen.

Wenn Sie dies so machen, haben Sie sich korrekt verhalten und Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihrem ersten Wettspiel.

Gernot Pausch

 

Liebe Leser auch Sie können mir Fragen zu den Golfregeln stellen, ich werde Ihre Fragen

gerne kostenlos beantworten. mailto:gernot.pausch@utanet.at

 

 

Gernot Pausch

Über Gernot Pausch

In dieser Rubrik schreibt Gernot Pausch über die Golfregeln.
Gernot Pausch HCP 11- Spielr spielt seit 35 Jahres Golf und befasste sich seit dieser Zeit intensiv mit Golfregeln. Herr Pausch war
Golfclubmanager im Golf und Countryclub Salzburg auf der Anlage
Schloss Fuschl und beantwortet für mehrere Golfmagazine noch die
Golfregelanfragen.

Was denken Sie?