Bekommen beide Spieler eine Strafe?

Anfrage aus Deutschland: Wer bekommt jetzt eines Strafe?

Anfragetext:
Ball wurde am Grün geputtet aber anderer Ball lag im Loch
Inv. Nr. 397

Hallo,
eine Frage zum Spielen auf dem Green:
Spieler A puttet seinen Ball und locht ihn ein. Nun puttet Spieler B und auch sein Ball landet ebenfalls im Loch. Zuvor hat aber Spieler A den Ball nicht aus dem Loch entfernt. Ist das für alle Spieler straffrei, oder bekommt ein Spieler eine Strafe?
Danke im Voraus

Meine Einschätzung zur Golfregelfrage:
Sehr geehrter Golfsportmagazin- Leser,
Ihre Frage wurde schon oftmals an mich gerichtet, es gibt immer wieder Zweifel über Regelauslegung wenn ein Ball vom Grün aus in Bewegung einen anderen Ball im Loch trifft.
Die Regel 19-5 sagt, wird der nach einem Schlag in Bewegung befindliche Ball eines Spielers durch einen in Ruhe befindlichen Ball im Spiel aufgehalten oder abgelenkt, gibt es 2 Strafschläge wenn beide Bälle am Grün gelegen haben.
Das wissen alle Golfer.
Wie verhält es sich aber wenn ein Ball bereits im Loch liegt und getroffen wird.
Regeltechnisch ist ein ‚Ball der bereits im Loch liegt weder auf dem Grün sondern er liegt darunter und niemand hat einen Regelverstoß begangen und bekommt eine Strafe, weil der im Loch befindliche Ball nicht mehr im Spiel war.
Eigentlich sollte ein eingelochter Ball unverzüglich nach dem Einlochen aus dem Loch entfernt werden, dann kommen solche Unsicherheiten erst gar nicht auf.
Gernot Pausch

Neu: Unter der Rubrik Regeln finden Sie jetzt auch kurze
Golfregeltipps aus der Praxis für Golfeinsteiger von Gernot Pausch

Golfregeln für Einsteiger

Haben auch Sie Fragen zu den Golfregeln???
Was der Spieler alles darf? – Oder was der Spieler alles muss ?
Liebe Leser auch Sie können mir Fragen zu den Golfregeln stellen, ich werde Ihre Fragen gerne kostenlos beantworten
Golfregelfragen stellen: Entweder über Golfsportmagazin oder unter
mailto:gernot.pausch@utanet.at

Gernot Pausch

Über Gernot Pausch

In dieser Rubrik schreibt Gernot Pausch über die Golfregeln.
Gernot Pausch HCP 11- Spielr spielt seit 35 Jahres Golf und befasste sich seit dieser Zeit intensiv mit Golfregeln. Herr Pausch war
Golfclubmanager im Golf und Countryclub Salzburg auf der Anlage
Schloss Fuschl und beantwortet für mehrere Golfmagazine noch die
Golfregelanfragen.

Was denken Sie?