Sind Sie nicht enttäuscht es war kein Hole in One

Anfrage aus Österreich: Was alles am Grün passieren kann

Anfragetext: War es ein Hole in One durch Spielzufall?
Sehr geehrter Herr Pausch,
die Antwort auf meine Frage, Spielzufall auf dem Grün konnte ich im Regelwerk nicht
finden:
Ich möchte Ihnen daher meine Frage schildern:
Auf einem Par 3 liege ich mit meinem ersten Schlag 50 cm vor der Fahne.
Mein Mitspieler spielt seinen zweiten Schlag von außerhalb aufs Grün und trifft meinen Ball, der daraufhin ins Loch rollt. Wie habe ich zu verfahren? Gilt mein Ball als eingelocht?
Habe ich ein „hole in one“ gespielt?
Besten Dank im Voraus für Ihre Antwort.

Meine Einschätzung zur Golfregelfrage:
Liebe Frau Iris,
es tut mir leid, es ist leider kein Hole In Ohne weil in der Regel 18-5 steht:
Wird ein in Ruhe befindlicher Ball im Spiel durch einen anderen Ball bewegt, der nach einem Schlag in Bewegung ist, so muss der bewegte Ball zurückgelegt werden.
Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag und bald ein reguläres
Hole In Ohne
Gernot Pausch

Neu: Unter der Rubrik Regeln finden Sie jetzt auch kurze
Golfregeltipps aus der Praxis für Golfeinsteiger von Gernot Pausch

Golfregeln für Einsteiger

Gernot Pausch

Haben auch Sie Fragen zu den Golfregeln???
Was der Spieler alles darf? – Oder was der Spieler alles muss ?
Liebe Leser auch Sie können mir Fragen zu den Golfregeln stellen, ich werde Ihre Fragen gerne kostenlos beantworten
Golfregelfragen stellen: Entweder über Golfsportmagazin oder unter
mailto:gernot.pausch@utanet.at

Gernot Pausch

Über Gernot Pausch

In dieser Rubrik schreibt Gernot Pausch über die Golfregeln. Gernot Pausch HCP 11- Spielr spielt seit 35 Jahres Golf und befasste sich seit dieser Zeit intensiv mit Golfregeln. Herr Pausch war Golfclubmanager im Golf und Countryclub Salzburg auf der Anlage Schloss Fuschl und beantwortet für mehrere Golfmagazine noch die Golfregelanfragen.

Was denken Sie?