Was tun wenn Ball zerspringt?

Sehr geehrte Leser(innen),

zu Ihrer Information möchte ich Ihnen auf Grund von Leserschreiben einige Änderungen ab 2016 bekanntgeben.

1) Die Anfragetexte der Leser(innen) werden nicht wie bisher nach 1 Woche sondern sofort beantwortet

2) Namen von Personen die eine Regelfrage stellten werden nicht mehr veröffentlicht.

allerdings der Anfragetext wird original wieder gegeben.

 

Anfrage aus Österreich: Ball zerspringt beim Abschlag Ball zerspringt beim Abschlag in zwei Stücke, muss ich jetzt mit dem dritten Schlag weiterspielen.

Inv. Nr. 378 

 Hallo Herr Pausch,

ich spielte meinen Ball vom Abschlag mit einem Eisen und der Ball zersprang in 2 Stücke.

Mein Mitspieler erklärte mir ihm sei einmal dasselbe passiert, allerdings nicht vom Abschlag sondern vom Gelände und sein Ball zersprang auf einen gepflasterten Weg. Ihm wurde damals gesagt er kann einen neuen Ball mit 1 Strafschlag einsetzten. Ich frage Sie jetzt Herr Pausch hätte ich meinen Schlag straffrei wiederholen dürfen oder nicht.

 

Meine Einschätzung zur Golfregelfrage:

Springt ein Ball als Folge eines Schlags in Stücke, ganz egal von wo er gespielt wurde, so darf der Schlag annulliert werden und der Spieler muss straflos einen Ball so nahe wie möglich an der Stelle spielen an der der ursprüngliche Ball gespielt worden war. War dies der Abschlag darf er natürlich straffrei wieder auf das Tee gesetzt werden.

Das gleiche Prozedere hätte auch gegolten bei Ihrem Mitspieler, dessen Ball vom Gelände aus nach dem Schlag an einem gepflasterten Weg zersprungen war

Gernot Pausch

 

Haben auch Sie Fragen zu den Golfregeln???

Was der Spieler alles darf? – Oder was der Spieler alles muss ?

 Liebe Leser auch Sie können mir Fragen zu den Golfregeln stellen, ich werde Ihre Fragen gerne kostenlos beantworten.

Informationen unter: www.golfregeln-online.at oder gernot.pausch@utanet.at

Gernot Pausch

Über Gernot Pausch

In dieser Rubrik schreibt Gernot Pausch über die Golfregeln. Gernot Pausch HCP 11- Spielr spielt seit 35 Jahres Golf und befasste sich seit dieser Zeit intensiv mit Golfregeln. Herr Pausch war Golfclubmanager im Golf und Countryclub Salzburg auf der Anlage Schloss Fuschl und beantwortet für mehrere Golfmagazine noch die Golfregelanfragen.

Was denken Sie?