Sebastian Kannler wechselt ins Profilager

Sebastian Kannler hat sich dazu entschieden, ins Profilager zu wechseln. Als Berater auf dem Weg ins Profigolf steht ihm nun das Team von PROject GOLFsports zur Seite, welches den offiziellen Auftrag für seine Vermarktung und Betreuung bekommen hat.

„Ich kenne Sebastian seit etlichen Jahren und hatte bereits in der Vergangenheit das Vergnügen, in einer Clubmannschaft mit ihm zu arbeiten. Dass er nun sein Vertrauen in unsere Hände legt, freut und ehrt mich zugleich. Sebastian ist ein enormes Talent und hat unserer Meinung nach das gewisse Etwas, um es im Golfsport sehr weit zu bringen“, so PROject GOLFsports-Gesellschafter Christoph Günther.

Was denken Sie?