NÖ Versicherung ÖGS Trophy im Golfclub Ottenstein

ie NÖ Versicherung und die Österreichische Golf Senioren Gesellschaft konnten im GC Ottenstein über 80 Teilnehmer aus ganz Österreich zum Turnier über 2 Tage begrüßen. Nach einer sonnigen Trainingsrunde spielten die Spitzengolfer der Herren des Jahrgangs 1960 und älter in der Qualifikation zur Teilnahme an der Europameisterschaften 2015 , bei den über 70 jährigen ging es um die letzte Chance für eine Fahrkarte zur Europa-Mannschaftsmeisterschaft in Dänemark, wo nur die 12 besten Spieler durch die Gesellschaft für das rot-weiß-rote Team entsandt werden. Über das Spiel auf dem gepflegten 18 Loch –Golfkurs freuten sich jedoch alle Teilnehmer genauso wie auf die Küche im Clubrestaurant mit ihren regionalen Schmankerln. Regionaldirektor Walter Koinegg von der NÖ Versicherung ließ es sich   nicht nehmen, bei der ersten Runde mit den besten Spielern mit einem Spitzenergebnis mitzuhalten, am Ende musste er aber doch dem „jungen Wilden“ Erich Haunold und dem „ewigen Zweiten“ Erwin Weber aus OÖ die Bruttopreise überlassen, dominiert aber die Nettowertung mit deutlichem Abstand.

Was denken Sie?