Hotels auf dem Golfplatz mit eigener Golf Trophy

Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz schlossen sich 2011 zu einer Kooperation und zu gemeinsamer Vermarktung zusammen. Mittlerweile gehören dem Verbund „Hotels auf dem Golfplatz“ 24 Golfanlagen mit insgesamt 2.242 Zimmern in Deutschland, Österreich und der Schweiz an.  Die Hotels dürfen nicht weiter als ein Par-4-Loch (maximal 430 Meter) vom Golfplatz entfernt liegen, zum anderen müssen die dazu gehörigen Plätze bei der International Golf Stars Classification mindestens mit vier Sternen ausgezeichnet werden, mindestens über 18 Spielbahnen verfügen und die Hotels alle Kriterien der Kategorie „First Class” erfüllen.

Wie in den vergangenen Jahren findet auch in diesem Jahr wieder die Turnierserie „Hotels auf dem Golfplatz“-Trophy statt, bei der es auf zahlreichen Golfplätzen der Partnerhotels um wertvolle Preise geht.

Ausrichter der einzelnen Veranstaltungen ist jeweils ein „Hotel auf dem Golfplatz“. Die Turniere werden als offenes Wettspiel über 18 bzw. 9 Löcher in einem Zählspiel nach Stableford ausgetragen. Jedes Turnier ist vorgabewirksam. Die Teilnahme lohnt sich: Denn bei jedem Turnier wird unter den Teilnehmern ein Reisegutschein mit zwei Übernachtungen plus Frühstück sowie Greenfees verlost. Außerdem gibt es wertvolle Sachpreise. Der Gesamtsieger, der am Ende der Turnierserie die meisten Punkte erzielt hat, erhält zudem einen Sonderpreis.

Was denken Sie?