WHÖRL Mini Team Cup: GC Starnberg hat sich mit Team I und II qualifiziert

Die Qualifikation für die jüngsten Golfer in Bayern, Jahrgang ab 2001, ist geschafft und die Finalteilnehmer für den WHÖRL Mini Team Cup stehen fest. Insgesamt haben 74 Teams aus 60 Golfclubs mit 692 Spielern daran teilgenommen. Die besten 20 Teams und zusätzlich die 10 besten Mädchen und 10 besten Jungen aus der Einzelwertung stellen das Teilnehmerfeld für das Finale am 10. September 2013 auf der GolfRange in Nürnberg. Die gemeldeten Teams vom Golfclub Starnberg erreichten den 3. Platz (Team I) und den 20. Platz (Team II) und somit konnten sich beide Teams für das Finale qualifizieren. Der ganze Club ist stolz auf seine Nachwuchsgolfer und drückt für das Finale in Nürnberg ganz fest die Daumen.

[wp_geo_map]

Was denken Sie?