Public Golf im Golfclub Eichenried für 19 Euro

„Spielend neue Freunde finden und viel Spaß haben“ ist das Motto des Golfclubs München Eichenried, der sich als „Club mit Herz“ versteht und Neugolfer herzlich willkommen heißt. Ein idealer Einstieg in den schönen Golfsport ist der öffentliche 6-Loch-Kurzplatz, der ab sofort für nur 19 Euro am Tag für jedermann auch ohne Platzreife und Mitgliedschaft bespielbar ist.

In diesem „Pay & Play“-Angebot ist die Benutzung der Übungsanlagen (Driving Range, Pitching- und Putting-Grün) ebenso inbegriffen wie Leihschläger und ein Logo-Ball mit Pitchmarker als Einstiegsgeschenk.

Pay & Play auf dem öffentlichen 6-Loch-Kurzplatz im Golfclub Eichenried

Auf den sechs Par 3-Löchern kann man sein Golftalent nach Herzenslust ausprobieren und sogar mehrmals am Tag eine lockere Golfrunde spielen. Denn in einer knappen Stunde haben auch Golf-Neulinge den flachen Kurzplatz absolviert und können nach einer Pause im Clubhaus-Restaurant gleich noch einmal ihr Abschlag-, Annäherungs- und Putt-Glück versuchen. Eine Vorab-Buchung ist nicht erforderlich. Einfach vorbeikommen, sich im Sekretariat als „Pay & Play“-Neugolfer anmelden – und abschlagen. Und wer dann doch merkt, dass Unterricht nicht schlecht wäre, der hat die Auswahl unter acht Golflehrern der Eichenrieder Golf-Akademie, unter verschiedenen Schnupper-, Platzreifekursen und vieles mehr.

OPEN.9 Golf Eichenried. Foto: pr

OPEN.9 Golf Eichenried. Foto: pr

Was denken Sie?