Golfclub München Eichenried ist Gastgeber für Damen- und Herren-Teams

Kurz bevor die Profis bei den 25. BMW International Open (20. – 23. Juni 2013) im Golfclub München Eichenried für Spannung sorgen, bietet sich die einmalige Gelegenheit, hochkarätige Amateur-Mannschaften auf der 27-Loch-Anlage im Norden Münchens zu erleben. Gäste und mitfiebernde Zuschauer sind herzlich willkommen, wenn am Sonntag, 2. Juni, ab 7.30 Uhr fünf Damen- und fünf Herren-Mannschaften der 2. Bundesliga Süd im Golfclub München Eichenried um Auf- oder Abstieg kämpfen.

In der Saison 2013 hat sich das Wettkampfsystem des Deutschen Golf Verbandes (DGV) mit der Einführung der KRAMSKI Deutschen Golf Liga (DGL) grundlegend geändert. Startschuss war am 12. Mai 2013 an 92 Spielorten von der 1. Bundesliga bis zur Landesliga. Insgesamt 460 Teams mit 3.380 Spielerinnen und Spielern treten an fünf Spieltagen gegeneinander an. Der GC München Eichenried hat zwei Mannschaften in der 2. Bundesliga Süd. Ziel der Herren: Aufstieg in die 1. Bundesliga. Ziel der Damen: Klassenerhalt

Die beiden Eichenrieder Mannschaften schlugen sich am 1. Spieltag unter widrigsten Wetterbedingungen sehr gut. Die Herren waren im GC Ulm zu Gast und erreichten einen hervorragenden zweiten Platz. Die Damen spielten im Stuttgarter GC Solitude und verteidigten den vierten Platz.

Am Sonntag, 2. Juni, nun ist der Golfclub München Eichenried Gastgeber sowohl für die Herren- als auch für die Damen-Mannschaften; jeweils fünf Teams à 8 Spieler bei den Herren und à 6 Spielerinnen bei den Damen sind in einer Gruppe. An einem Tag werden 36 Löcher gespielt: vormittags Einzel-Zählspiel (ab 7.30 Uhr), nachmittags Klassische Vierer-Zählspiel (ab 13.30 Uhr). Zuschauer sind herzlich willkommen!

Die Eichenrieder Herren spielen in einer Gruppe mit dem Münchener GC, dem GC Wörthsee, dem GC Augsburg und dem GC Ulm. Die Eichenrieder Damen haben ebenfalls den GC Augsburg als Gegner, dazu den GC Stuttgart-Solitude, den GC München Valley und den G&LC Regensburg. Am Ende wird es jeweils einen Aufsteiger in die 1. Bundesliga und zwei Absteiger in die Regionalliga geben.

 

Alle DGL-Termine 2013:

12. Mai, 2. Juni, 30. Juni, 21. Juli, 4. August

Was denken Sie?