Charity Turnier: 11.000 Euro für karitative Zwecke

Zum vierten Mal in Folge fand gestern der Voltaren Golf Cup im St. Eurach Land- und Golfclub statt. Rund 80 Teilnehmer traten für den guten Zweck an und machten das Turnier zu einem vollen Erfolg. Mit dabei waren auch berühmte Sportlegenden und Mitglieder des EAGLES Charity Golf Club e.V.: Der ehemalige Fußball-Weltmeister Stefan Reuter sowie Hochsprungrekordhalter Carlo Thränhardt und Hockey-Legende Stefan Blöcher verbinden ihr Hobby gerne mit wohltätigem Engagement.

Denn mit der Teilnahme am Voltaren Golf Cup unterstützten die begeisterten Golfer auch in diesem Jahr die wohltätigen Projekte, für die sich die ”EAGLES” seit mittlerweile 20 Jahren stark machen. Zum Abschluss des Turniers überreichte ihnen der Gastgeber und Europa-Geschäftsführer der Novartis Consumer Health GmbH, Erhard Heck, den Spenden-Scheck des Hauptsponsors Voltaren in Höhe von 11.000 Euro.

 

Was denken Sie?