BMW International Open 20. bis 23. Juni 2013 im Golfclub München Eichenried

 

Zum 25. Jubiläum der BMW International Open vom 20. bis 23. Juni 2013 präsentiert sich die Meisterschaftsanlage des Golfclubs München Eichenried mit zwei neuen Abschlägen und noch mehr Wasser. Konkret werden die Championsabschläge der Spielbahnen 2 und 6 um ca. 15 bzw. 45  Meter nach hinten verlegt, so dass sich das Par 3 an der 2 nun rund 207 Meter lang spielt und das Par 5 an der 6 eine Länge von ca. 485 Meter aufweist. Die Teiche an Loch 4 und 6 werden zudem ausgeputzt und leicht vergrößert. Zudem wird der rechts am Grün der 18. Spielbahn befindliche Teich deutlich erweitert vor das Grün gezogen, um gerade das Grünanspiel an diesem attraktiven Finish-Loch für die Profis noch zu interessanter zu gestalten.

Die Golf-Akademie im Golfclub München Eichenried präsentiert sich nicht nur mit dem neuen Logical Golf Learning Center auf der Driving Range, sondern während der BMW International Open auch im Rahmen der BMW Golfschool mit all ihren neuen Trainingstools, die eigens von und für die Golf-Akademie entwickelt werden.

Was denken Sie?