Mediacup Golf im August in Hamburg

„Mehr Kiez als Jungfernstieg“, das ist das Motto, das Nils Julius, Geschäftsführer der Hamburger Werbeagentur brand:marke und Veranstalter des MEDIACUPS, schon von Beginn an für den Event ausgerufen hat. Und so ist der krönende Abschluss des Tages – die Players Night – beim Titelsponsor east Hotel in St. Pauli auch blendend aufgehoben. Feiern bis die Vögel zwitschern dürfte hier nicht schwerfallen, zumal die Party zu späterer Stunde fließend in den legendären east Summerball übergeht.

Vorher heisst es aber den Schläger schwingen! Wie in den Jahren zuvor wird den Spielern der schwere Nordcourse des Green Eagle im wahrsten Sinne des Wortes schmackhaft gemacht: Zahlreiche Food & Beverage-Sponsoren wie Astra, Moët et Chandon, das FrischeParadies und Tanqueray Ten sorgen an jedem Loch für kulinarische Unterstützung. Aber auch Partner wie Givenchy, Lancaster oder ecco steigern die sportliche Herausforderung, denn auf dem Partnerparcours locken hochkarätige Preise. Ziel eines jeden Spielers ist aber natürlich der CUP selbst, wie bereits in den letzten Jahren gesponsort von Juwelier CHRIST.

Diejenigen, die sich dem Sport zum ersten Mal nähern möchten, sind bei dem Event ebenso gut aufgehoben: Die Trainer der Golf Lounge stehen auf der Driving Range für Schnuppergolfkurse bereit. Ohnehin sind abends auch die Nicht-Golfer willkommen; wer nur durch die Nacht tanzen möchte, kommt einfach erst zum Feiern ins east Hotel.

Über den MEDIACUP

Der MEDIACUP ist eines der größten Sportturniere für Medienschaffende in Deutschland. Seit über zehn Jahren wird der MEDIACUP Fußball in Köln veranstaltet, bevor im Jahr 2011 das Konzept erfolgreich auf den Golfplatz übertragen wurde. TV- und Radiosender, Produktionen, Redaktionen und Verlage, Agenturen und Freischaffende sowie viele prominente Persönlichkeiten waren bereits auf dem Rasen vertreten.

 

Was denken Sie?