Regenwoche mit Top 10 Platz beendet – Deutsche Bank Ladies Swiss Open 2010

In dieser Woche spielte die Ladies European Tour auf der Meisterschaftsanlage des Golf Gerre Losone (Tessin, Schweiz). Zu diesem Tournament der Deutsche Bank Ladies’ Swiss Open traf sich die europäische Damengolfelite vom 17. – 20. Juni 2010.
Den Course mit einer Länge von 5855 mtr. hat der Architekt Peter Harradine in das reizvolle Gebiet rundum Losone integriert. (PAR 72) Der Platz präsentierte sich trotz der vielen Regenfälle in absoluter Top-Form. Sehr enge Fairways und kleine Grüns liessen wenig Spielraum für unprezise Schläge.
Allerdings sorgte das Wetter dafür, dass diese Veranstaltung auf 54 Loch verkürzt werden musste damit der Zeitplan eingehalten werden konnte.
Über 800 Minuten Fernsehübertragungszeit auf 4 Kontinenten zeigten ganz deutlich das große Interesse an dieser Veranstaltung der LET. Von Freitag – Sonntag zeigt der Sender Sky ab 22.10 Uhr täglich eine Zusammenfassung des Spieltages.