Pink Ribbon Deutschland Damentag-Serie

Bis heute haben sich bereits mehr als 80 Clubs aus ganz Deutschland angemeldet, um zwischen April und Oktober 2015 einen ihrer Damentage im Zeichen der pinkfarbenen Schleife zu spielen.

Im vergangenen Jahr haben wir die Pink Ribbon Deutschland Damentag-Serie ins Leben gerufen: Mehr als 60 Golfclubs mit über 2.000 Spielerinnen haben 2014 hieran teilgenommen. Deutschlandweit nutzen Golferinnen einen ihrer Damentage, um auf das Thema Brustkrebs und auf die wichtige Bedeutung von Früherkennung im Falle der Erkrankung aufmerksam zu machen.

Alle teilnehmenden Golfclubs sind auf der offiziellen Webseite www.pinkribbon-deutschland.de/damentag aufgeführt. Interessierte Clubs, Ladies Captains und Golferinnen können sich gerne auf der Webseite über die Anmeldung informieren.

Hintergrundinformationen

Seit den 90er Jahren wird die rosafarbene Schleife „Pink Ribbon“ weltweit als Symbol für Engagements gegen Brustkrebs eingesetzt. In Deutschland trägt die Kommunikationskampagne verstärkt dazu bei, dass regelmäßige Brustkrebs-Vorsorge für Frauen jeden Alters zu einer Selbstverständlichkeit wird. Die Pink Ribbon Kampagne in Deutschland ist langfristig und ganzjährig angelegt, denn Brustkrebs soll nicht nur im „Brustkrebsmonat Oktober“ thematisiert werden.

Durch die große Golf-Gemeinschaft und mit Hilfe der Medien werden die Informationen rund um das Thema Brustkrebs weit in die Regionen Deutschlands getragen.

Gespielt wird (bis auf einige Ausnahmen) als Zählspiel nach Stableford. Die Entscheidung, ob vorgabewirksam oder nicht gespielt wird, trifft jeder Golfclub selbst. In den meisten Fällen sind Gäste zugelassen. Alle teilnehmenden Golferinnen erhalten ein besonderes Tee-Off-Geschenk inklusive Informationsmaterial von Pink Ribbon Deutschland.

Was denken Sie?