Lampert und Keskari vorn führen DGL an

Nach dem zweiten Spieltag der Deutschen Golf Liga (DGL) am vergangenen Sonntag gab es einen Wechsel an der Spitze der Ligarangliste: Karolin Lampert (GC St. Leon-Rot) führt nun die Liste der Damen an, Martin Keskari (Frankfurter GC) die der Herren.

Martin Keskari (Frankfurter GC) verließ mit 73 Schlägen den Platz des gastgebenden Clubs GC Hubbelrath und belegt mit insgesamt 313 Punkten Platz 1 der Rangliste. Daniel Schmieding (GC Olching), der den Spieltag mit 76 Schlägen abschloss, belegt mit 301 Punkten den zweiten Platz der Rangliste. Der bisher führende Maximilian Herter (GC Hubbelrath) folgt mit 293 Punkten auf Platz 3.

Die Ligarangliste der Damen führt die 18-jährige Karolin Lampert (GC St. Leon-Rot) mit 310 Punkten an. Die Golf Team Germany-Spielerin und mit +4,8 zugleich handicap-stärkste Athletin konnte den zweiten Spieltag mit 68 Schlägen abschließen und sicherte sich so einen großen Vorsprung gegenüber Olivia Cowen (GC Barbarossa), die in der Regionalliga Mitte 2 mit 71 Schlägen abschloss und mit 267 Punkten den zweiten Platz der Rangliste einnimmt. Drittplatziert sind Thea Hoffmeister vom Münchner GC und die Frankfurterin Amina Wolf mit 240 Punkten.

Die in diesem Jahr etablierte DGL führt Ligaranglisten in denen unabhängig von der jeweiligen Spielklasse alle Zählspielergebnisse pro Spieltag der  DGL aufgenommen werden. Die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft (Einzel) der Damen und Herren basiert auf der Platzierung in der Ligarangliste. Qualifiziert sind alle Spielerinnen bis Platz 30 bzw. alle Spieler bis Platz 60 und Schlaggleiche. Ein zusätzliches Qualifikationsturnier findet am 17. und 18. August 2013 im GC Mannheim-Viernheim statt.

Die Ligaranglisten für Damen und Herren werten nach Schlägen über/unter Course Rating (CR) unter Berücksichtigung des Computed Buffer Adjustment (CBA).

 

Damen Ligarangliste Top 20

Rang Spielerin HcP Club Liga Punkte
1 Karolin Lampert +4,8 GC St. Leon-Rot 1. Bundesliga Süd 310
2 Olivia Cowan +2,8 GC Barbarossa Regionalliga Mitte 2 267
T3 Thea Hoffmeister +3,0 Münchener GC 1. Bundesliga Süd 240
T3 Amina Wolf +1,5 Frankfurter GC 1. Bundesliga Süd 240
5 Larissa-Roxana Stergiou +0,8 Club Zur Vahr 2. Bundesliga Nord 233
6 Anna-Theresa Rottluff +1,5 GC Hubbelrath 1. Bundesliga Nord 232
7 Rachel Heuvel 0,0 GC Olching 1. Bundesliga Süd 230
8 Julia Neumann +1,5 Berliner GC Gatow 1. Bundesliga Nord 222
T9 Pia Halbig +3,3 Münchener GC 1. Bundesliga Süd 220
T9 Nicole Lingelbach +1,9 GC St. Leon-Rot 1. Bundesliga Süd 220
T9 Carolin Pietrulla +0,8 GC St. Leon-Rot 1. Bundesliga Süd 220
12 Julia Rohrscheidt +2,3 Münchener GC 1. Bundesliga Süd 210
13 Katharina Schulz +0,7 GC Hamburg-Ahrensburg 2. Bundesliga Nord 203
14 Wiebke Schlender 2,3 Düsseldorfer GC 1. Bundesliga Nord 202
15 Sarah Hoffmann 4,1 GR Bitburger Land Oberliga Mitte 1 197
16 Anne-Kathrin Albrecht +0,7 GC Langenhagen Regionalliga West 1 193
17 Laura Lorenzen 0,0 Hamburger GC 1. Bundesliga Nord 192
18 Asta Birna Magnusdottir 0,7 GC Paderborner Land Regionalliga West 2 191
T19 Valerie Gress 1,1 GC St. Leon-Rot 1. Bundesliga Süd 190
T19 Jill Marie Schertel 1,0 Frankfurter GC 1. Bundesliga Süd 190
T19 Vicki Troeltsch +3,2 Münchener GC 1. Bundesliga Süd 190

 

Herren Ligarangliste Top 20

Rang Spieler HcP Club Liga Punkte
1 Martin Keskari +4,6 Frankfurter GC 1. Bundesliga Nord 313
2 Daniel Schmieding +3,5 GC Olching 1. Bundesliga Süd 301
3 Maximilian Herter +1,4 GC Hubbelrath 1. Bundesliga Nord 293
4 Max Krämer +2,9 Stuttgarter GC Solitude 1. Bundesliga Süd 281
T5 Tim Bombosch 0,0 GC Hubbelrath 1. Bundesliga Nord 273
T5 Ben Bradley +2,3 Frankfurter GC 1. Bundesliga Nord 273
T5 Philip Coles +0,8 Frankfurter GC 1. Bundesliga Nord 273
T5 Maximilian Röhrig +4,3 Frankfurter GC 1. Bundesliga Nord 273
T9 Phillip Konnikov +0,3 G&LC Berlin-Wannsee 1. Bundesliga Nord 263
T9 Maximilian Mehles +4,0 GC Hubbelrath 1. Bundesliga Nord 263
11 Peter Michael Ganser +1,1 Marienburger GC 2. Bundesliga West 258
12 Lukas Euler +0,7 Zimmerner GC 1995 Oberliga Mitte 2 257
T13 Lukas Gras +1,9 Osnabrücker GC Oberliga Nord 4 253
T13 Michael Thannhäuser +4,1 Hamburger GC 1. Bundesliga Nord 253
T15 David Gersztein +2,4 GC Feldafing 1. Bundesliga Süd 251
T15 Rodolfo Erico Junge +3,0 GC St. Leon-Rot 1. Bundesliga Süd 251
T15 Sebastian Schwind +4,8 GC St. Leon-Rot 1. Bundesliga Süd 251
18 Thomas Biermann +0,6 G&LC Kronberg Oberliga Mitte 2 247
19 Leif Radszat 1,2 G&CC Hamburg-Treudelberg Regionalliga Nord 1 246
T20 Max Fischer +1,2 G&LC Berlin-Wannsee 1. Bundesliga Nord 243
T20 Dennis Marc Neuerburg +2,2 G&LC Berlin-Wannsee 1. Bundesliga Nord 243
T20 Niklas Rakowski 1,0 GC Marienfeld Oberliga Nord 4 243
T20 Christoph Schröder +2,6 GC Altenhof 1. Bundesliga Nord 243

Was denken Sie?