European Senior Tour auch 2014 wieder auf der Anlage Winston Golf

Bereits zum dritten Mal wird die European Senior Tour auf der Anlage von Winston Golf in Vorbeck bei Schwerin zu Gast sein. Die WINSTONgolf Senior Open 2014 finden vom 19. bis 21. September statt. Nach der Premiere mit dem Sieg des Australiers Terry Price im Jahr 2012 und dem Erfolg von Gordon Brand Jr. (England) im Vorjahr, erwarten die Organisatoren auch für die dritte Austragung ein hervorragendes Teilnehmerfeld.

Dazu Jenny Elshout, Direktorin Winston Golf: „Die Winston Golf Senior Open haben sich in kurzer Zeit einen hervorragenden Ruf unter den Spielern erworben, die gern nach Mecklenburg-Vorpommern kommen.“ Die Professionals werden erneut auf dem Platz Winston Open abschlagen, der von den Championsabschlägen eine Länge von 6.238 Metern mit Par 72 aufweist.

Beibehalten wird auch in diesem Jahr der Modus des Turniers nach Vorbild der Dunhill Links: An den beiden ersten Tagen, Freitag, 19.9. und Samstag, 20.9., gehen jeweils ein Professional und ein Ama­teur gemeinsam auf die Runde. Das Finale am Sonntag, 21.9., bestreiten dann die Professionals un­ter sich.

Unverändert bleibt das Preisgeld in Höhe von 400.000 Euro, von dem der Gewinner allein 60.000 Euro erhält. Damit sind die WINSTONgolf Senior Open erneut eines der bedeutendsten Turniere der European Senior Tour.

 

Was denken Sie?