Deutsche Mannschaftsmeisterschaft vom 2. – 5. August auf den Golfplätzen des Sporting Club Berlin

Mit jeweils acht Mannschaften beteiligen sich an den Titelkämpfen sowohl die erste Bundesliga der Damen als auch die der Herren. Während sich die Damen auf dem von Wald umsäumten Meisterschaftsplatz von Arnold Palmer messen, konkurrieren die Herren auf dem legendären Nick Faldo Course, der als bester Golfplatz Deutschlands gilt.

Dominic Foos

Dominic Foos

Zum Turnier werden viele DGV-Nationalspieler und Jungstars erwartet. Hoffnungsträger sind bei den Herren unter anderem Moritz Lampert, der gerade die internationalen Amateurmeisterschaften von Deutschland mit elf Schlägen Vorsprung gewonnen hat, und Dominic Foos, Jahrgang 1997, bester Nachwuchsspieler Deutschlands und jüngster Sieger der Matchplay Championship der Herren 2012. Foos wird im Herbst die Europäische Junior Ryder Cup Mannschaft verstärken. Auch in den Damen-Teams treten Spitzenspielerinnen an, darunter die ehemalige Europameisterin Sophia Popov, außerdem Karolin Lampert und An Kathrin Lindner.

16 Top-Teams aus der ganzen Republik – davon zwei aus Berlin-Brandenburg

Die Sieger der Vorjahre sind die Favoriten der Meisterschaft 2012: Die Damen des GC St. Leon-Rot konnten 2011 bereits zum fünften Mal in der Vereinsgeschichte den Wanderpokal mit nach Hause nehmen – doch die anderen Teams sind hoch motiviert, ihnen den Titel abzunehmen. Ein ähnlicher Coup gelang im letzten Jahr den Herren vom GC Hubbelrath, die die siebenjährige Dominanz des GC St. Leon-Rot in einem packenden Finale beendeten.

In diesem Jahr treten die St. Leon-Roter und Hubbelrather wie der Hamburger GC Falkenstein sowohl mit dem Damen- als auch mit dem Herrenteam in Bad Saarow an. Darüber hinaus gehören die Herrenmannschaften des Stuttgarter GC Solitude, des Frankfurter GC, des GC Mannheim-Viernheim, des G&LC Berlin-Wannsee und des GC Feldafing zur ersten Bundesliga. Bei den Damenteams vervollständigen der Münchener GC, der GC am Reichswald, der Düsseldorfer GC, der GC Olching und der Berliner GC Gatow die Konkurrenz.

 

Was denken Sie?