Deutsche Golf Liga: Maximilian Mehles und Olivia Cowan an der Spitze

Olivia Cowan vom GC Barbarossa führt auch nach dem vierten Spieltag der Deutschen Golf Liga (DGL) die Einzelwertung an. Bei den Herren hat Maximilian Mehles (GC Hubbelrath) den Frankfurter Martin Keskari an der Spitze verdrängt.

Die 17-jährige Cowan liegt mit ihrem rheinland-pfälzischen Club in der Regionalliga auf Rang 2 und hat die Chance auf den Aufstieg gewahrt. Auf der Anlage des GC Hanau-Wilhelmsbad glänzte die Junior Team Germany-Spielerin mit einer 71er Runde und verhalf dem GC Barbarossa zum Tagessieg. Damit holte sie sich gleichzeitig 129 Punkte, mit denen sie ihre Führung mit insgesamt 521 Zählern verteidigt. Auf dem zweiten Platz liegt weiterhin die erst 14-jährige Anna-Theresa Rottluff vom GC Hubbelrath mit 507 Punkten. Es folgt Larissa-Roxana Stergiou vom Club zur Vahr (496) auf Rang 3.

Nach zwei Spieltagen in Front musste sich Martin Keskari vom Frankfurter GC dem Hubbelrather Maximilian Mehles geschlagen geben, der nun mit 550 Punkten die Rangliste anführt. Mehles beendete die Runde im GC Altenhof mit 71 Schlägen, während Keskari 75 benötigte. Keskari teilt sich nun den dritten Platz mit seinem Teamkollegen Maximilian Röhrig. Beide haben nun 530 Zähler auf dem Konto. Dank seiner hervorragenden 68er Runde ist ein weiterer Frankfurter auf den zweiten Rang vorgerückt: Sebastian von den Hoff hat vor dem letzten Spieltag 550 Punkte.

Die in diesem Jahr etablierte KRAMSKI Deutsche Golf Liga führt Ligaranglisten, in denen unabhängig von der jeweiligen Spielklasse alle Zählspielergebnisse pro Spieltag aufgenommen werden. Die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft (Einzel) der Damen und Herren, die vom 5. bis 8. September im GC Hardenberg ausgetragen wird, basiert auf der Platzierung in der Ligarangliste. Qualifiziert sind alle Spielerinnen bis Platz 30 bzw. alle Spieler bis Platz 60 und Schlaggleiche. Ein zusätzliches Qualifikationsturnier findet am 17. und 18. August 2013 im GC Mannheim-Viernheim statt.

Die Ligaranglisten für Damen und Herren werten nach Schlägen über/unter Course Rating (CR) unter Berücksichtigung des Computed Buffer Adjustment (CBA).

 

Damen Ligarangliste Top 20

Rang Spieler HCP Club Liga Punkte
1 Olivia Cowan +2,9 GC Barbarossa Regionalliga Mitte 2 521
2 Anna-Theresa Rottluff +2,2 GC Hubbelrath 1. Bundesliga Nord 507
3 Larissa-Roxana Stergiou +0,9 Club zur Vahr 2. Bundesliga Nord 496
4 Vicki Troeltsch +3,2 Münchener GC 1. Bundesliga Süd 488
5 Lara Katzy +3,9 G&LC Berlin-Wannsee 1. Bundesliga Nord 477
6 Rachel Heuvel +0,6 GC Olching 1. Bundesliga Süd 468
7 Antonia-Leonie Eberhard +1,7 Burgdorfer GC 2. Bundesliga West 465
8 Karolin Lampert +4,8 GC St. Leon-Rot 1. Bundesliga Süd 453
T9 Thea Hoffmeister +2,8 Münchener GC 1. Bundesliga Süd 448
T9 Nicole Lingelbach +1,6 GC St. Leon-Rot 1. Bundesliga Süd 448
11 Julia Neumann +1,8 Berliner GC Gatow 1. Bundesliga Nord 437
12 Amina Wolf +1,5 Frankfurter GC 1. Bundesliga Süd 428
T13 Anne-Kathrin Albrecht +0,9 GC Langenhagen Regionalliga West 1 423
T13 Laura Fünfstück +3,8 GC Neuhof 2. Bundesliga Mitte 423
T13 Valerie Sternebeck +3,1 Rheinhessen Wißberg 2. Bundesliga Mitte 423
16 Samantha Krug +2,8 GC Hubbelrath 1. Bundesliga Nord 417
17 Katharina Schulz +1,0 GC Hamburg-Ahrensburg 2. Bundesliga Nord 406
18 Julia Rohrscheidt +2,1 Münchener GC 1. Bundesliga Süd 398
19 Laura Kowohl +1,7 GC St. Leon-Rot 1. Bundesliga Süd 378
20 Jana Niedballa +0,4 Frankfurter GC 1. Bundesliga Süd 368

 

 

 

Herren Ligarangliste Top 20

Rang Spieler HCP Club Liga Punkte
1 Maximilian Mehles +4,2 Hubbelrath, GC 1. Bundesliga Nord 570
2 Sebastian Hoff +3,7 Frankfurter GC 1. Bundesliga Nord 550
T3 Martin Keskari +4,5 Frankfurter GC 1. Bundesliga Nord 530
T3 Maximilian Röhrig +5,0 Frankfurter GC 1. Bundesliga Nord 530
5 Maximilian Herter +1,5 Hubbelrath, GC 1. Bundesliga Nord 520
6 Hinrich Arkenau +4,0 Zur Vahr, Club 2. Bundesliga Nord 518
7 Christian Bräunig +3,5 Kiawah GC Riedstadt Regionalliga Mitte 2 507
T8 David Gersztein +2,3 GC Feldafing 1. Bundesliga Süd 491
T8 Michael Pfeifer +1,2 Stuttgarter GC Solitude 1. Bundesliga Süd 491
T8 Daniel Schmieding +3,2 GC Olching 1. Bundesliga Süd 491
11 Michael Thannhäuser +3,8 Hamburger GC 1. Bundesliga Nord 490
T12 Lukas Euler +1,0 Zimmerner GC 1995 Oberliga Mitte 2 481
T12 Jonas Kölbing +3,7 GC Feldafing 1. Bundesliga Süd 481
T12 Patrick Kopp +2,4 GC Olching 1. Bundesliga Süd 481
T12 Yannik Paul +2,9 GC Mannheim-Viernhein 1. Bundesliga Süd 481
16 Philip Coles +0,7 Frankfurter GC 1. Bundesliga Nord 480
17 Niklas Rakowski +1,2 GC Marienfeld Oberliga Nord 4 476
T18 Ben Bradley +2,4 Frankfurter GC 1. Bundesliga Nord 470
T18 Justus Jürgensen +1,0 GC Altenhof 1. Bundesliga Nord 470
T18 Brian Schnoor +1,2 Hamburger GC 1. Bundesliga Nord 470

 

Was denken Sie?